> > > Auricula > Sortiert nach Labels
Sonntag, 20. September 2020

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen zum Label/Verlag Auricula


  • Zur Kritik... Fit für den Ernstfall: Mit dem Sonderband zu 'Tannhäuser' rundet die Hörbuchserie "Der Klassik(ver-)führer" die Reihe zu Wagners großen Bühnenwerken ab. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Von Experten für Experten: Auch mit dem Sonderband zu 'Parsifal' lässt die Reihe "Der Klassik(ver)führer" keine Fragen zum Werk offen. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Vorsprung durch Wissen: Auch in der neuesten Folge untermauert die Reihe "Der Klassik(ver)führer" ihren vorderen Rang unter den Opernführern. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Auf der Zielgeraden: Gelungene Fortsetzung der in der Hörbuchreihe "Der Klassik(ver-)führer" erscheinenden Wagner-Serie. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Auf dem Weg zum Wagner-Jahr: Mit dem Sonderband zum 'Fliegenden Holländer' setzt der "Klassik(ver-)führer" den nächsten gelungenen Mosaikstein zu seiner umfassenden Wagner-Reihe. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Wagner verstehen leicht gemacht: Wer auf der Suche nach einem aufschlussreichen und fundierten Zugang zur Klangsprache von Wagners 'Tristan' ist, wird hier fündig. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Für kleine und große Musikfreunde: Bachs Weihnachtsoratorium mal anders: als musikpädagogisches, interaktives Hörerlebnis für die ganze Familie. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Fit fürs Mahler-Jahr: Wer zu diesem Hörbuch greift, ist für die Begegnung mit Mahlers Musik bestens gerüstet. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Mozart als ‘Klassikverführer’: Eine gelungene informative Mischung aus Hörbuch und Musik-CD, die einen roten Faden durch Mozarts Musik und Leben spannt. Die lobenswerte Musikauswahl und inhaltliche Gliederung machen die ungewohnte und etwas emotionslose sprachliche Komponente wett. Weiter...
    (Florian Lang, )
  • Zur Kritik... Wagner lesen lernen: Swarowsky ist es um ein Möglichstes an Klarheit und Prägnanz zu tun, bei oftmals zügigen Tempi. Gerade für die ‚didaktischen’ Zwecke dieser CD ist das von Vorteil. Weiter...
    (Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Mehr Musik: Die Handlung wird erläutert und mit acht Tonbeispielen illustriert. Weiter...
    (Daniel Röder, )


Weitere -Besprechungen:
(     1    2  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2020) herunterladen (3402 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Pietro Antonio Cesti: La Dori

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich