> > > Radio Symphonieorchester Wien
Samstag, 26. September 2020

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen und Meinungen: Radio Symphonieorchester Wien


  • Zur Kritik... Gemischter Eindruck: Vor allem die Ballettsuite ‚Pierrot in der Flasche‘ zeigt Erich Zeisl von seiner besten Seite, das Klavierkonzert ist dagegen ein schwaches Werk. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )
  • Zur Kritik... Lustvolle Erkundung von Klangräumen: Eine SACD mit dem Radio-Symphonieorchester Wien unter Leitung von Gottfried Rabl führt in die strenge Welt der Orchesterwerke Josef Matthias Hauers ein. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, )
  • Zur Kritik... Offene Fragen: Michael Schottenbergs Inszenierung lässt eher Fragen offen, als dass sie Antworten gibt. Weiter...
    (Miquel Cabruja, )
  • Zur Kritik... Mehr Wellesz ins Programm!: Mehr Wellesz ins Programm! Weiter...
    (Erik Daumann, )
  • Zur Kritik... Posthume Würdigung: Das Divertimento hat mit einem gleichnamigen Werk Mozarts oder Haydns nur noch den Namen gemeinsam. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )


Jupiter

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2020) herunterladen (3402 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Carl Heinrich Graun: Polydorus

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich