> > > Chicago Symphony Orchestra
Sonntag, 17. Oktober 2021

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen und Meinungen: Chicago Symphony Orchestra


  • Zur Kritik... Geballte Violin Power: hoher Repertoirewert mit vielen musikalischen Schätzen in einer Box, ausgezeichnete Aufführende und gelungene Einspielungen in guter Tonqualität sprechen für eine Anschaffung. Weiter...
    (Florian Lang, )
  • Zur Kritik... Antikommunistischer Tastenzauberer: Man darf annehmen, dass diese Aufnahmen aus dem Jahr 1958 und 1960 bekannt sind. Schließlich handelt es sich bei ihnen um echte ‚Klassiker’. Im wahren und großen Sinn des Wortes. Weiter...
    (Dr. Kevin Clarke, )
  • Zur Kritik... Bartokfassetten: Das künstlerische Ergebnis ist spannend, frisch und frei von jeglicher Beliebigkeit; ein wichtiger Beitrag zur Bartokrezeption. Weiter...
    (Frank Bayer, )
  • Zur Kritik... Jugendliche Legende: Viele der Einspielungen du Prés genießen inzwischen einen Kultcharakter, wenngleich auch einige ihrer Klang- und Werkvorstellungen nicht unumstritten sind. Weiter...
    (Alexander Gurdon, )
  • Zur Kritik... Ein perfektes Miteinander: Diese Einspielung dokumentiert in großartiger Weise einen der besten Geiger des 20. Jahrhunderts. Zusammen mit der phänomenalen Klangqualität kann hier nur eine dicke Empfelung ausgesprochen werden. Weiter...
    (Daniel Röder, )
  • Zur Kritik... Brahms aus Chicago: Weiter...
    (Uwe Schneider, )


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2021) herunterladen (3200 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (7642 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich