> > > Zbigniew Zuk
Mittwoch, 27. Oktober 2021

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen und Meinungen: Zbigniew Zuk


  • Zur Kritik... Die Passion des Horns II: Alles in allem eine Platte von hohem Unterhaltungswert, wenn dabei auch leider der musikalische Genuss etwas zu kurz kommt. Weiter...
    (Alexander Rapp, )
  • Zur Kritik... Die Passion des Horns: Hier kann man sich kaum vorstellen, dass sein Verhältnis zu seinem Instrument in diesen Momenten noch so zärtlich ist wie auf dem eingangs erwähnten Foto. Weiter...
    (Alexander Rapp, )
  • Zur Kritik... Zeitgenössisches fürs Horn: Schon vorab kann gesagt werden, dass zumindest diese Ängste völlig unbegründet sind. Weiter...
    (Christian Vitalis, )
  • Zur Kritik... Mit dem Horn durch Frankreich: Paul Dukas, dritter Komponist auf dieser ‚Hornreise‘ durch Frankreich, ist vor allem für seinen ‚Zauberlehrling‘ und für einen Hang zu überzogener Selbstkritik bekannt. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )
  • Zur Kritik... Ein Bündel Hornkonzerte: Das von der ersten bis zur letzten Sekunde hochkonzentrierte Spiel Zbigniew ¯uks ist nicht nur mit seinem präzisen, klaren und intonationssicheren Anstoß. Weiter...
    (Christian Vitalis, )


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2021) herunterladen (3200 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (7642 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich