> > > Nikolaus Harnoncourt
Sonntag, 17. Januar 2021

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen und Meinungen: Nikolaus Harnoncourt


  • Zur Kritik... Im Schatten des Kreuzes: Licht und Schatten in steter Allianz prägen Harnoncourts wiederveröffentlichte Einspielung der Matthäuspassion von Bach. Überteuert angeboten und im Wohlwollen bisheriger Kritik viel zu hoch gehandelt. Weiter...
    (Erik Daumann, )
  • Zur Kritik... Mehr braucht man (fast) nicht: Diese CD-Box ist genau das Richtige für jeden Klassik-Einsteiger, der noch etwas Beethoven in seiner Sammlung braucht. Weiter...
    (Christiane Bayer, )
  • Zur Kritik... Kafkaesker Mozart: Während man Mozart bislang vielleicht in die geistige Nähe eines Aristophanes oder eines Molieres einordnete so wird man mit dieser CD-Box auf sehr genussvolle Weise eines Besseren belehrt. Weiter...
    (Rebecca Vogels, )
  • Zur Kritik... Mozart satt : Vielleicht wäre es aber besser gewesen, anstatt der zweifellos hervorragend eingespielten Sinfonien lieber noch weitere Ausschnitte aus dem Figaro zu bringen. Weiter...
    (Christiane Bayer, )
  • Zur Kritik... Ewig frischer Haydn mit Harnoncourt: Diese Aufnahmen gehören zu den interpretatorischen Meisterleistungen Nikolaus Harnoncourts Weiter...
    (Dr. Tobias Pfleger, )
  • Zur Kritik... Offenbarungen: Fazit: Unbedingt empfehlenswert!!! Weiter...
    (Martin Ballmeier, )
  • Zur Kritik... Harnoncourts neuer ‘Messias’: Die grollend graue Wolke auf dem Cover verspricht vielleicht etwas viel. Weiter...
    (Dr. Tobias Pfleger, )
  • Zur Kritik... Riesige Räume: Harnoncourt gibt alles für einen Komponisten, dessen Schaffen auch noch über 100 Jahre nach seinem Tod polarisiert. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )
  • Zur Kritik... Die Intimität der Dramatik: Dramatisch, intim und voller Demut vor der Wahrhaftigkeit der Musik wird hier musiziert. Weiter...
    (Erik Daumann, )
  • Zur Kritik... Vergleichendes Sehen: Die Aufführung ist im besten Sinne unterhaltsam, wer will kann die Musik auch allein abspielen, sich an tollen Sängerleistungen freuen und weiter mit den Ohren sehen. Weiter...
    (Dr. Thomas Vitzthum, )
  • Zur Kritik... Erwartungen erfüllt: Und obwohl es an vielen Stellen in aller Deutlichkeit zu rufen scheint: ‘Hallo, ich bin’s, Nikolaus’, so ruft es doch weiter: ‘Hört zu, ich hab’ Euch was zu sagen!’ Weiter...
    (Alexander Meissner, )


Weitere -Besprechungen:
(     1    2    3    4    5  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2020) herunterladen (2399 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (1/2021) herunterladen (2400 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich