> > > Paganissimo: Duos für Violine & Gitarre
Donnerstag, 21. November 2019

Paganissimo - Duos für Violine & Gitarre

Paganini ohne Leidenschaft


Label/Verlag: Edition Hera
Detailinformationen zum besprochenen Titel


Niccolò Paganini war eine schillernde Person im beginnenden 19. Jahrhundert. Sein Virtuosentum und sein Einfluss auf die Musik der Violine haben ihm einen herausragenden Platz in der Musikgeschichte gesichert. Weniger bekannt als seine Künste auf der Geige ist die Tatsache, dass er sich auf der G...


Um weiterzulesen oder die Kritik zu kommentieren, loggen Sie sich bitte zunächst ein. Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier kostenlos registrieren. Hinweise zum Datenschutz bei klassik.com und dem Umgang mit den erfassten Daten finden Sie hier.

:
: Kennwort vergessen?

Interpretation:
Klangqualität:
Repertoirewert: 
Booklet:





Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!



Weitere CD-Besprechungen von Benjamin Schmidt-Rhaesa:

  • Zur Kritik... Erfrischend!: Niemand sollte es bereuen, diese CD in seiner Sammlung zu haben, auch wenn nicht jede einzelne Nummer davon Gold wert ist. Weiter...
    (Benjamin Schmidt-Rhaesa, )
  • Zur Kritik... Bachianas Brutalas: Ist schon die Auswahl der Stücke fragwürdig, so ist es die Qualität der Musik um so mehr. Weiter...
    (Benjamin Schmidt-Rhaesa, )
  • Zur Kritik... 250 Jahre und kein bisschen alt: Diese DVD sei damit also auch jenen Puristen empfohlen, die Bach sonst nur in den originalen Besetzungen und Arrangements hören möchten. Weiter...
    (Benjamin Schmidt-Rhaesa, )
blättern

Alle Kritiken von Benjamin Schmidt-Rhaesa...

Weitere Kritiken interessanter Labels:

blättern

Alle CD-Kritiken...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/2019) herunterladen (4454 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich