> > > Amor y Locura: Vokalwerke von Purcell, Stradella, Eccles u.a.
Dienstag, 19. März 2019

Amor y Locura - Vokalwerke von Purcell, Stradella, Eccles u.a.

Im Liebeswahn


Label/Verlag: Arcantus
Detailinformationen zum besprochenen Titel


Wie nah Liebe und Wahnsinn beieinander liegen, zeigt das aufstrebende Ensemble Los Temperamentos mit seiner nunmehr dritten CD-Veröffentlichung. Die vielfältige Werkauswahl macht deutlich, wie inspirierend eine Prise (unglücklicher) Liebe wirken kannn.

Ein Blick auf das Coverbild verrät schon: Dieser Amor hat keineswegs nur Gutes im Sinn. Schelmisch blickt er zum Betrachter, während er insgeheim seinen nächsten Streich plant. Die rückseitige Titelliste der CD macht bewusst, dass er davon bereits so einige durchgeführt h...


Um weiterzulesen oder die Kritik zu kommentieren, loggen Sie sich bitte zunächst ein. Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier kostenlos registrieren. Hinweise zum Datenschutz bei klassik.com und dem Umgang mit den erfassten Daten finden Sie hier.

:
: Kennwort vergessen?


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!



Weitere CD-Besprechungen von Maxi Einenkel:

  • Zur Kritik... Erschütternde Portraits: Frank Horvats Streichquartett 'For Those who Died Trying' ist ein musikalischer Aufschrei gegen die ständige Menschenrechtsverletzung in Thailand und ein einfühlsames Portrait von 35 außergewöhnlichen Menschen. Weiter...
    (Maxi Einenkel, )
  • Zur Kritik... Ambitionierte Klangwerkstatt: Es ist wieder soweit: Beinahe jährlich veröffentlicht Georg Breinschmid seine neuesten Kompositionen auf einem Tonträger. Nun erscheint sein aktuelles Album mit zahlreichen Titeln, die zwar unterhaltsam sind, aber keinen runden Bogen bilden. Weiter...
    (Maxi Einenkel, )
  • Zur Kritik... Saitos Kosmos: Die Pianistin Miki Aoki erweckt die melodischen Klänge des Filmmusikkomponisten Takanobu Saito zum Leben. Weiter...
    (Maxi Einenkel, )
blättern

Alle Kritiken von Maxi Einenkel...

Weitere Kritiken interessanter Labels:

  • Zur Kritik... Siebenmal Saint-Saëns für Sologeige und Orchester: Die Geigerin Tianwa Yang und das Malmö Symphony Orchestra gefallen mit Camille Saint-Saëns. Weiter...
    (Manuel Stangorra, )
  • Zur Kritik... Innige Gabe: Zum 150. Todestag ermöglicht diese Einspielung einen intimen Blick auf das Passionsoratorium des berühmten Balladenmeisters Carl Loewe. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Glanzvoll verführerisch: Die Sänger der Camerata Musica Limburg intonieren Schubert mit Männerchor-Klangwonnen in allen Facetten. Weiter...
    (Christiane Franke, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Erich Wolfgang Korngold: Eine Nacht in Venedig - Finale I

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich