> > > Henze, Hans Werner: Neue Volkslieder und Hirtengesänge, Kammermusik 1958
Samstag, 19. September 2020

Henze, Hans Werner - Neue Volkslieder und Hirtengesänge, Kammermusik 1958

Freundschaftsdokument


Label/Verlag: Tudor
Detailinformationen zum besprochenen Titel


Das Scharoun Ensemble kennt seinen Henze seit Langem.

Das Scharoun Ensemble Berlin ist nicht erst seit der Uraufführung der revidierten Fassung von 'Neue Volkslieder und Hirtengesänge' im Dezember 1997 der Musik Hans Werner Henzes verbunden. In der reduzierten Besetzung für Fagott, Gitarre und Streichtrio erkunden die Musiker den starken expressiven Gehalt und die unterschiedlichen intimen Stimmungen der kurzen Komposition.

Hauptwerk auf der CD ist aber die Kammermusik 1958 über die Hymne 'In lieblicher Bläue' von Friedrich Hölderlin für Tenor, Gitarre und acht Soloinstrumente – seinerzeit beim NDR mit Peter Pears und Julian Bream uraufgeführt. Die Verbindung zu dem Widmungsträger Benjamin Britten wird schon klar im Eröffnungstakt, ausgehend von einem Zitat aus dessen Serenade op. 31 für Tenor, Horn und Streicher; Brittens 'Hölderlin-Fragmente' op. 61 entstanden 1958 – Brittens und Henzes Hölderlin-Vertonungen erlebten ihre Uraufführungen im Abstand weniger Tage im November 1958. Die erste Einspielung des Werks mit dem Scharoun Ensemble kam 1988 auf den Markt. Andrew Staples ist sprachlich weniger gelenk als eine Kollegen Philip Langridge (London Sinfonietta/Henze – leider noch nie auf CD erschienen) oder Peter Pears (der Uraufführungsmitschnitt kursiert im Internet) und kann so nicht an die Referenzproduktionen der Vergangenheit heranreichen. Klangtechnisch eine vorbildliche Einspielung.


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.



Detail-Informationen zum vorliegenden Titel:



Cover vergrößern

    Henze, Hans Werner: Neue Volkslieder und Hirtengesänge, Kammermusik 1958

Label:
Anzahl Medien:
Veröffentlichung:
Tudor
1
26.05.2017
Medium:
EAN:
CD
812973011989

Cover vergössern

Tudor

"Klein, aber fein!"
oder zitiert nach AUDIO
"Der Spezialitäten-Spezialist"


Mehr Info...


Cover vergössern
Jetzt kaufen bei...


Weitere Besprechungen zum Label/Verlag Tudor:

blättern

Alle Kritiken von Tudor...

Weitere CD-Besprechungen von Dr. Jürgen Schaarwächter:

  • Zur Kritik... Vier in einem: Das Isasi Quartett brilliert ein zweites Mal mit Marteau. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Querdenker: Woldemar Bargiel, Kammermusikkomponist weit entfernt von verwandtschaftlichen Verwicklungen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Nicht ganz gleichberechtigt: Aufnahmetechnisch nicht rundum erfolgreiche Erkundung rarsten Repertoires. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
blättern

Alle Kritiken von Dr. Jürgen Schaarwächter...

Weitere Kritiken interessanter Labels:

blättern

Alle CD-Kritiken...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2020) herunterladen (3402 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Leopold I.: Il Sagrifizio d'Adbramo - Abramo i lumi inalza

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Edlira Priftuli im Portrait "Musikalisch praktizierte Ökumene"
Edlira Priftuli hat den Straßburger Wilhelmerchor zur historisch informierten Aufführungspraxis geführt

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich