> > > Distler, Hugo: Sämtliche Orgelwerke
Samstag, 2. Juli 2022

Distler, Hugo - Sämtliche Orgelwerke

Klingendes Faszinosum


Label/Verlag: Ambiente Audio
Detailinformationen zum besprochenen Titel


Johannes Hämmerle spielt das gesamte Orgelwerk von Hugo Distler – eine wahre Bereicherung.

Ein Jammer, dass Hugo Distler bereits im Alter von 34 Jahren verstarb (1908–1942). Wer weiß, was der große Erneuer der evangelischen Kirchenmusik und der Orgelbewegung sonst noch geschaffen hätte? Erstaunlicherweise gibt es vom Orgelwerk des Nürnbergers nur wenige Gesamteinspielungen, obwohl es auf 2 CDs passt und in jederlei Hinsicht ein Faszinosum darstellt.

Johannes Hämmerle zeigt auf vorliegender Einspielung an der Metzler-Orgel der Domkirche St. Nikolaus im voralbergischen Feldkirch, dass Moderne und berückende Melodik sowie ausgefeilte Kontrapunktik bei Distler Hand in Hand gehen. Nicht nur dank der natürlichen Direktheit von Hämmerles Zugriff erschließen sich die Partiten, Orgelchoralbearbeitungen, geistlichen Konzerte, Spielstücke und die ‚späte‘ Orgelsonate auf Anhieb. Jenseits von platten Archaismen kommt so die gesamte hochoriginelle Synthese aus historischen musikalischen Formen und moderner Behandlung zum glänzenden Vorschein. Einen hellen Farbtupfer bildet Birgit Plankels Sopran in den geistlichen Konzerten. Auch die Metzler-Orgel selbst passt zu den Werken wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Abgerundet wird diese überaus empfehlenswerte Gesamtaufnahme von Hämmerles Booklet-Text, der Einblick in das Werk sowie in das vom Nationalsozialismus getrübte Leben Distlers gibt.


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.



Detail-Informationen zum vorliegenden Titel:



Cover vergrößern

    Distler, Hugo: Sämtliche Orgelwerke

Label:
Anzahl Medien:
Veröffentlichung:
Ambiente Audio
2
04.08.2016
Medium:
EAN:
CD
4029897020331

Cover vergössern

Distler, Hugo


Cover vergössern
Jetzt kaufen bei...
Titel bei JPC kaufen


Weitere Besprechungen zum Label/Verlag Ambiente Audio:

  • Zur Kritik... Neues aus Clairvaux: Enjott Schneiders Auseinandersetzung mit einer schillernden Geistlichenfigur des Mittelalters ist gleichermaßen spannend und erhebend. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Wieder aufgelegt: Das Label Ambiente beginnt mit seiner Anton-Heiller-Retrospektive. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Widor monumental: Widors Orgelsinfonien an der Woehl-Orgel in Sendenhorst sind eine musikalische Offenbarung. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
blättern

Alle Kritiken von Ambiente Audio...

Weitere CD-Besprechungen von Dr. Aron Sayed:

  • Zur Kritik... Sanfter Ausklang: Alles kein Drama: Iván Fischer dirigiert die Dritte von Brahms. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... O Leide, weh, o Leide!: Eine vorbildliche Interpretation, die durch das Klangbild getrübt wird: Gielen dirigiert Mahlers 'Das klagende Lied'. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Am blauen Himmelssee: Viel Klasse, viel Atmosphäre, doch zu wenig Biss. Iván Fischers Mahler-Linie setzt sich auch in 'Das Lied von der Erde' fort. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
blättern

Alle Kritiken von Dr. Aron Sayed...

Weitere Kritiken interessanter Labels:

  • Zur Kritik... Dem Geiger Ivry Gitlis zum 100. Geburtstag: Ein eigenwilliger Protagonist der Violinwelt, der fast ein ganzes Jahrhundert durchlebte, spielt die großen 'Schlachtrösser' der Violinliteratur. Weiter...
    (Manuel Stangorra, )
  • Zur Kritik... Alter Mann und 'wilde Hummel': Dieser 'Pimpinone' ist nicht nur stimmlich und instrumental eindrucksvoll besetzt, sondern ist obendrein eine wichtige Ergänzung zur mehr als nur übersichtlichen Diskographie des Werks. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Brahms der späten Jahre: Wach und feingliedrig, strukturklar und klangsensibel: Herbert Blomstedt kennt seinen Brahms und gibt ihm im Zusammenspiel mit dem Gewandhausorchester Leipzig Raum zum Atmen. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich