> > > DVDs > Sortiert nach Datum
Sonntag, 27. November 2022

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Swarovski-Genitalien auf der Suche nach der Hölle: Zum Offenbach-Jubiläum 2019 spielten die Salzburger Festspiele erstmals eine Offenbach-Operette und übertrugen die Regie Barrie Kosky. Leider gaben sie ihm keine Besetzung, mit der dieser ein Wunder hätte vollbringen können. Weiter...
    (Dr. Kevin Clarke, )
  • Zur Kritik... Aktionistischer 'Figaro': Die Stars der vorliegenden Amsterdamer Produktion von 'Le nozze di Figaro' sind die Sopranistinnen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Rot in Venedig: Die italienische Erstaufführung von Korngolds 'Violanta' strahlt durch orchestrale und vokale Feuerkraft und ermöglicht eine Identifikation mit Innen- und Außenperspektive. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Ma(h)lerische Sphärenharmonie: In der katalanischen Metropole wird das majestätische Potenzial von Mahlers 'Auferstehungssymphonie' entfacht: Instrumentale und vokale Präzision vereinen sich zu einem allumfassenden Klangbild. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Erstklassiges Seelendrama: Die Aufzeichnung von Guiseppe Verdis 'Simon Boccanegra' bei den Salzburger Festspielen 2019 mit Regisseur Andreas Kriegenburg garantiert hochkarätigen Operngenuss zu Hause. Weiter...
    (Christiane Franke, )
  • Zur Kritik... Unausgewogene Stimmkraft: Bei dieser 'Cavalleria Rusticana' setzen Chor und Orchester des Maggio Musicale Fiorentino auf stark inszenierte Bilder, die allerdings durch etwas verkrampfte Gesangssolisten nicht vollends überzeugen können. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Gelungene Inszenierung: Im Teatro Real wird eine in blau versunkene Welt entworfen, die zum Eintauchen einlädt und sowohl auf der Bühne als auch im Orchestergraben imponiert. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Bewegte Karriere: Diese Produktion erweist zum Abschied einem Grandseigneur des Taktstocks Reverenz. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Solides Handwerk : Nikolaus Harnoncourts Da-Ponte-Zyklus am Opernhaus Zürich. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Hohe Bildästhetik: Diese Salzburger 'Salome' überzeugt über weite Strecken konzeptionell wie musikalisch. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Ein royaler Klassiker: Das Royal Ballet zeigt, dass die Inszenierung des Ballett-Klassikers stilvoll, fesselnd und zugleich zeitgemäß sein kann. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )


Weitere DVD-Besprechungen:
Zurück   (  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (2/2022) herunterladen (2500 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (11/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ignaz Joseph Pleyel: String Quartet Ben 342 in D major - Rondo. Moderato - Presto assai

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich