> > > DVDs > Sortiert nach Datum
Donnerstag, 21. März 2019

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Neuanfang: Hans-Christoph Rademann und die Gächinger Kantorei dokumentieren den Beginn ihrer Zusammenarbeit mit einer hervorragend gelungenen, auch konzeptionell überzeugenden h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Grabbelkiste: Im Grunde genommen sind nur wenige der hier wild zusammengewürfelten Opernaufnahmen wirkliche Sternstunden. Eigentlich nur eine, 'La Bohème' aus San Francisco. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Barbarella in Algier: Eine überambitionierte Regie, die auf Dauer eine Spur der Eintönigkeit hinterlässt, wird durch ein gutes Sängerensemble, angeführt von Alex Esposito als Mustafà, wieder wettgemacht. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, )
  • Zur Kritik... Große Klaviertradition: Eldar Nebolsin ist ein großartiger Pianist. Das zeigt auch dieser Mitschnitt, der teilweise aber durch eine solide, aber wenig mitreißende Orchesterbegleitung abfällt. Weiter...
    (Midou Grossmann, )
  • Zur Kritik... Ein 'Ring' - ein ganzer Kosmos: Das Nationaltheater Mannheim hat seit wenigen Jahren einen neuen 'Ring' - und was für einen! Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Kluge Opulenz: Nach der prämierten Cavaille-Coll-Produktion nimmt sich Fugue State nun des Orgelschaffens von Cesar Franck an. Die Produktion ist umfangreich, die musikalische Umsetzung allerdings nicht zum Besten zu zählen, was es an Franck-Deutungen gibt. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Der depressive Kaufmann von Bregenz: Die einzige Oper des polnischen Komponisten André Tschaikowsky 'Der Kaufmann von Venedig' wurde zu seinen Lebzeiten nie aufgeführt. Die Bregenzer Festspiele nahmen 2013 die Uraufführung vor. Diese ist nun auf DVD erhältlich. Weiter...
    (David Buschmann, )
  • Zur Kritik... Opulentes Theaterspektakel: Unter der Regie von Cécile Roussat und Julien Lubek liefern Vincent Dumestre und das Ensemble Le Poème Harmonique eine betörende Version von Henry Purcells 'Dido & Aenaes' ab. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, )
  • Zur Kritik... Tränen in Löchern: Selten sind Tote so lebendig. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Minimal, aber Music: Phill Niblock ist ein Schamane der Arbeit. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Zweimal Abschied: Ausdruckskraft und Heiterkeit – eine seltene Verbindung. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )


Weitere DVD-Besprechungen:
Zurück   (  1 ...   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Baldassare Galuppi: In te spero

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich