> > > CDs, SACDs > Sortiert nach Datum
Montag, 25. Oktober 2021

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Nicht mehr zeitgemäß: Reinhard Goebel wirft nur wenig erhellende Lichter auf Beethovens Umfeld. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Im Schatten Monteverdis: Vom mehrstimmigen Madrigal zur begleiteten Einstimmigkeit: Das war ein bahnbrechender Umschwung, an dem neben Claudio Monteverdi sein Kollege Sigismondo d'India einen maßgeblichen Anteil hatte. Weiter...
    (Elisabeth Deckers, )
  • Zur Kritik... Stilistisch ausgereift: Sunwook Kim setzt sich kompetent mit Beethoven auseinander. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Verdichtet: Niels Gades Streichoktett ist eine substanzielle Hommage an Mendelssohn Bartholdy. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... 300 Jahre Barock: Von Leonardo Vinci bis Udo Jürgens und Lady Gaga weiß Simone Kermes die Musikszene aufzumischen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Zwei Instrumente musizieren im Trio: Das Gleichgewicht der Instrumente ist bei diesen Sonaten von Johann Sebastian Bach unerlässlich. Die Interpreten wissen es herzustellen. Weiter...
    (Diederich Lüken, )
  • Zur Kritik... Eigene Traditionslinie: Arthur Sullivans Schauspielmusiken führen in eine ganz eigene Tradition, die uns heute zumeist unbekannt ist. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Im Operetten-Mekka: Diese Kompilation verweilt ausgiebig bei den Seefestspielen Mörbisch. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Faszination Klarinette: Das erste Jahrhundert der Klarinette wird mit einer neuen Platte des Basler Clarinetten Consorts vorgestellt. Weiter...
    (Jan Kampmeier, )
  • Zur Kritik... Harmonisches Echo: Abseits der gängigen und hierzulande viel zu selten gespielten Operetten Arthur Sullivans bietet dieses Doppelalbum die Chance, den 'anderen', nämlich den ernsteren Sullivan zu entdecken. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Fulminantes Debüt mit Rossi, Cavalli, Monteverdi & Co.: Die französische Alte-Musik-Formation La Vaghezza überzeugt mit italienischer Instrumentalmusik des 16. und 17. Jahrhunderts. Weiter...
    (Manuel Stangorra, )


Weitere CD-Besprechungen:
Zurück   (  1 ...   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2021) herunterladen (3200 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (7642 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich