> > > CDs, SACDs > Sortiert nach Datum
Montag, 12. April 2021

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Weinen ohne Worte: Eine feine Platte – programmatisch wie interpretatorisch – mit erlesener französischer Instrumentalmusik. Erik Bosgraaf und Cordevento sind auch in diesem Repertoire mehr als sattelfest und aussagefähig. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Zündende Revue im Schnee: Thomas Pigors rasante Revueoperette 'Drei Männer im Schnee' funktioniert als pures Hörerlebnis erstaunlich gut und beschert einen Ohrwurm nach dem anderen. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Grandiose 'Gran Partita': Es mangelt nicht an Einspielungen von Mozarts 'Gran Partita', doch diese Aufnahme mit Mitgliedern des Concertgebouw-Orchesters hat sich einen der ersten Plätze darunter verdient. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )
  • Zur Kritik... Nicht ganz kammermusikalisch gedacht: Das Vertavo String Quartet spielt mit Verve und Raffinesse, aber nicht immer 'absolut-musikalisch'. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Alan Curtis' Vermächtnis: Alan Curtis' letzte Aufnahme macht den Hörer mit einer vergessenen, frühen Opera seria von Christoph Willibald Gluck bekannt. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Anders tickend: Heritage feiert seine erste Folge von britischer 'leichter Orchestermusik'. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Ein Fenster in die Vergangenheit: Dominik Wörner hat mit seinem Kirchheimer DübenConsort aus fantastisch qualitätvollem Material der Düben-Sammlung eine rundum empfehlenswerte Platte gemacht. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Nebeneinander: Das Trio Cenacle zieht bei dieser Lieder-CD nicht hinreichend an einem Strang. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Beachtliche Geschlossenheit: Konzeptloses vorzügliches Album der Geigerin und Bratschistin Isabelle van Keulen und der NDR Radiophilharmonie Hannover. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Tonal im 21. Jahrhundert: Unbeirrbar widmete sich Peter Barcaba (1947-2017) zeitlebens dem Beziehungsreichtum der Diatonik. Dem Jade Quartett gelingt ein mitreißendes Zeugnis seines musikalischen Denkens. Weiter...
    (Christiane Franke, )
  • Zur Kritik... Kantabilität vor Virtuosität: Antonio Rosettis drei Violinkonzerte strotzen nicht gerade vor Innovationskraft, betonen dafür aber umso stärker das lyrisch-kantable Element. In Lena Neudauers Interpretation kommt dieses Element hervorragend zur Geltung. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )


Weitere CD-Besprechungen:
Zurück   (  1 ...   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich