> > > CDs, SACDs > Sortiert nach Datum
Freitag, 14. Dezember 2018

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Ergreifendes symphonisches Nordlicht: Wer den schwedischen Komponisten Stenhammar noch nicht kennt, kann ihn mit seiner Zweiten Symphonie und seiner Musik zu 'Ett Drömspel' bestens kennenlernen: Diese Aufnahme führt in eine neue und dennoch insgeheim bekannte symphonische Welt. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Beherzt eingegriffen: Eine nicht rundum überzeugende neue Vervollständigung von Schuberts 'Unvollendeter' in ungemein frischer Wiedergabe. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Sieben Jahre später: 2018 ist ein 'Lohengrin'-Mitschnitt aus dem Sommer 2011 aus Bayreuth erschienen. Einige Momente sind voller Farben und Glanz, der Großteil des Mitschnitts lässt den Hörer jedoch indifferent zurück. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, )
  • Zur Kritik... Traditionen modern: Diese Platte ist das schöne Porträt eines ambitionierten Ensembles. Und sie bietet einen feinen Rundumblick über jüngere Inspiration aus dem großen Fundes angelsächsischer Folkmusik. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Klangästhetik: Es bleibt dabei: Was Marc-André Hamelin pianistisch anfasst, gelingt. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Sinnesumschmeichelndes Gedenken: Der Geiger Ray Chen erinnert mit einem bunt gemischten Repertoire von Salonmusik bis zum Violinkonzert und exzellenter Spielqualität an die geigerischen Koryphäen von vor etwa 120 Jahren. Weiter...
    (Susanna Morper, )
  • Zur Kritik... Rattles Berliner Beethoven: Mehr Pflichtveranstaltung auf höchstem Niveau als klingende Revolution. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Überzeugende Dramaturgie: Der Cembalist Pieter-Jan Belder überzeugt mit seiner Auswahl an Passacaglien und Chaconnen und weiß mit seiner differenzierten Herangehensweise einen weiten und lebendigen Spannungsbogen zu schaffen. Weiter...
    (Thomas Bopp, )
  • Zur Kritik... Aufgehellt: Thomas Hampson und die Amsterdam Sinfonietta mit einem Herzensprojekt, dem gelegentlich Ecken und Kanten fehlen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Häusliche Kennerfreuden: Clavieristisches Heimwerken auf dem um 1780 immer noch gebräuchlichen Clavichord ist für Miklós Spányi immer noch Gegenstand seiner historisch perspektivierenden Gesamtschau. Weiter...
    (Dr. Hartmut Hein, )
  • Zur Kritik... Edles Vermächtnis: Eine gelungene Hommage an eine Ära: Claudio Abbado und die Berliner Philharmoniker. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )


Weitere CD-Besprechungen:
Zurück   (  1 ...   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte) Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Franz Lehár: Kaiserin Josephine - Ich heiße Sie alle ganz herzlich willkommen!

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich