> > > CDs, SACDs > Sortiert nach Datum
Dienstag, 19. Februar 2019

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Liebender Feldherr: Countertenor Raffaele Pe interpretiert mit La Lira di Orfeo meisterhaft Arien aus fünf verschiedenen Vertonungen des Lebens des Feldherrn Julius Caesars. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, )
  • Zur Kritik... Sphärentragik: Eine luftig gespannte Mahler 6, die leider durch das schlechte Klangbild fast ruiniert wird. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Großartiger Graupner: Dominik Wörner hat seinen Kirchheimer Konzertwinter genutzt, um eine Lanze für Christoph Graupner zu brechen. Wieder einmal. Und nicht zum ersten Mal auf allerhöchstem Niveau. Rudolf Lutz erweist sich als wunderbarer Gastdirigent. Unbedingt anhören. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Klangsinnlicher 'Sacre': Andrés Orozco-Estrada und das hr-Sinfonieorchester brillierten auf ihrer ersten gemeinsamen Einspielung mit Strawinskys 'Le sacre du printemps'. Weiter...
    (Dr. Dennis Roth, )
  • Zur Kritik... Dem Augenblick nah: Bekanntes und Transkribiertes für Viola von der Insel Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Der Mahler-Kreis: Abschied mit Mahler: Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker mit der a-Moll-Sinfonie Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Nicht für Bläser: Das Azahar Ensemble spielt Werke von Joaquin Turina in Bearbeitung für Bläserquintett. Weiter...
    (Jan Kampmeier, )
  • Zur Kritik... Plädoyer für höchst inspirierte Miniaturen: Die Klaviermusik von Cécile Chaminade erfährt hier technisch und musikalisch einwandfreie Interpretationen durch Mark Viner. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )
  • Zur Kritik... Weihnachtlicher Renaissance-Streifzug: Dieser Streifzug durch das Repertoire weihnachtlicher Renaissance gerät überaus kurzweilig. Überzeugend gesungen von The Sixteen ist er sowieso. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Dresdner Archiv-Juwel: Endlich ist sie zugänglich: die Dresdner 'Daphne' von 1950. Für Sammler ist diese Doppel-CD ein Muss! Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Die eigenen Qualitäten beschattet: Diese Interpretationen italienischer Kammermusik sind zumeist besser als die gespielten Werke. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )


Weitere CD-Besprechungen:
Zurück   (  1 ...   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Daniel Selichius: Opus Novum, Wolfenbüttel 1623/24 - Jauchzet dem Herrn Ihr Völker

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich