> > > CDs, SACDs > Sortiert nach Datum
Montag, 12. April 2021

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Endlich alle Neune: Die bisher neun Sinfonien von David Matthews liegen nun alle vor, ergänzt um weitere Werke für Orchester. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Erkundungen der großen Konzertform : Mendelssohn-Spezialist Roberto Prosseda hat sich wie schon bei dessen Violinsonaten für das umfangreiche und hochinteressante d-Moll-Doppelkonzert des Wunderkinds mit Shlomo Mintz zusammengetan. Eine klangschöne Jugendwerk-Erkundung. Weiter...
    (Dr. Hartmut Hein, )
  • Zur Kritik... Zu wenig extrovertiert: Die Streichquartette von Günter Raphael sind allemal eine Erkundung wert. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Schmal besetzte Größe: Francesco Cortis fortgesetzte Erkundungen in Bachs Reich für Cembalo und Kammerensemble sind ein weiterer schöner Beitrag dazu, Bachs konzertante Musik lebendig zu halten. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Leuchtender Ton: Midori hat mit diesem Album zum Beethoven-Jahr musikalisch viel zu sagen. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... In vorzüglicher Harmonie: Eine rundum gelungene Einspielung von sieben Instrumentalwerken von Johann Melchior Molter. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Preisgewinner stellen sich fulminant vor: Streichquartette von Beethoven und Szymanowski in frischer Interpretation. Weiter...
    (Manuel Stangorra, )
  • Zur Kritik... Symphonie des Schreckens: Aram Khatchaturian verarbeitete die Gräuel des Zweiten Weltkriegs in seiner monumentalen zweiten Symphonie. Weiter...
    (Karin Coper, )
  • Zur Kritik... Unterschwelliger Ernst: Pascal Rophé und sein Orchestre National des Pays de la Loire brechen eine Lanze für Roussel und Dukas. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... In jeder Hinsicht konkurrenzfähig: Christoph König und die Solistes Européens engagieren sich erneut für die französische Komponistin Louise Farrenc, überzeugen können dabei vor allem die Erste Symphonie und die 'Gallenberg-Variationen'. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, )
  • Zur Kritik... Klanglich heikel: Der Bayerische Rundfunk bietet keine rundum gelungene Leistung bei Josef Suks 'Todesengel'-Sinfonie 'Asrael'. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )


Weitere CD-Besprechungen:
Zurück   (  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich