> > > Sortiert nach Datum
Mittwoch, 8. Juli 2020

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Melancholische Dekade: Dieses Liedprojekt unterhält ungemein und macht Lust, sich eingehender mit dem Liedschaffen mancher Komponisten zu beschäftigen. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Wechselbad der Gefühle: Die junge Sopranistin Ania Vegry setzt sich für den frühklassischen Komponisten Florian Leopold Gassmann ein. Weiter...
    (Karin Coper, )
  • Zur Kritik... Aus Oper und Konzert: Der junge Karl Böhm mit Repertoire, das er später nur noch teilweise pflegte. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Perfekte Proportionen: Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und Mariss Jansons überzeugen mit Bruckners Achter Symphonie. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Von der Kraft der Lieder: Magdalena Kozena lädt auf ihrer CD ein zu einer Soirée. Weiter...
    (Michaela Schabel, )
  • Zur Kritik... Auf der Höhe seiner Zeit: Sehr schöne Musik von Johann Pachelbel, mit großartigem Können und ebenso ausgeprägter Leidenschaft von Jan Kobow und der Himlischen Cantorey geboten. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Bis in die feinsten Arterien: Elisabeth Kufferath erweist sich mit dieser Tour de Force als eine der bedeutendsten Violininterpreten unserer Zeit. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Heroischer Sang an die schöne Magelone: Der amerikanische Bariton John Chest entführt in den Brahms-Zyklus op. 33 und imponiert durch eine kräftige und klangvolle Interpretation, die etwas an Kontrasten spart. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Größer als das eigene Wohnzimmer: Klanglich fein austarierter, aber klanglich zu detailverliebt ausgeleuchteter Rachmaninow. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Niveau und Ambition: Die Gaechinger Cantorey und Hans-Christoph Rademann haben ihrer wachsenden Diskografie eine in Niveau und Ambition absolut harmonische Johannes-Passion hinzugefügt. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )


Weitere -Besprechungen:
Zurück   (  1 ...   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15  )

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Hans Eklund: Symphony No.11 Sinfonia piccola - Andante espressivo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich