> > > Sortiert nach Datum
Montag, 6. Juli 2020

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausführliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung für Interpretation, Klangqualität und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Kritik... Zwischen Tradition und Moderne: Das Stefan Zweig Trio widmet sich mit Kraft und Sensibilität den Frühwerken zweier Komponisten, die zwischen Tradition und Moderne eine Brücke bauen. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, )
  • Zur Kritik... Aus dem Schatten Mozarts heraus: Christophe Rousset schließt seinen dreiteiligen Salieri-Zyklus mit einem fulminanten 'Tarare' ab. Weiter...
    (Karin Coper, )
  • Zur Kritik... Abwechslungsreiche Mehrstimmigkeit: Die Schumannsche spanische Trilogie beinhaltet einen breiten Besetzungsreichtum: Während die solistischen und Duett-Interpretation dieser Einspielung sehr mitfühlend und ausdifferenziert angelegt sind, wirken die Quartette etwas unausgereift. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Nicht mit ganzem Einsatz: Eine Auswahl aus Matthias Bamerts Stokowski-Transkriptionen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Exakte Sanftmütigkeit bei Brahms: Die Werke für Klarinette und Klavier von Johannes Brahms werden in einem verträumten Klangideal präsentiert und wirken dennoch frisch und spannungsvoll. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Kritik... Beredte Dialoge: David und Tatjana Geringas servieren romantische Cello-Feinkost. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Humane Stimme: Luciano Berios 'Coro' – ohne Zweifel Kunst von besonderer Form und erheblichem Rang. Und natürlich ein tolles Vehikel für den Norwegischen Solistenchor und das Norwegische Rundfunkorchester, ihre üppigen Fähigkeiten auszustellen. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Kritik... Jenseits von Hosen und Röcken: An dieser Doppel-CD mit dem Titel 'Baroque Gender Stories' stimmt einfach alles: überzeugende, leidenschaftliche Musikerinnen und Musiker, ein spannendes Programm und ein sinnvoll darauf abgestimmtes, umfangreiches Beiheft. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Kritik... Ungedruckt: Das La Cicala Baroque Ensemble setzt sich überzeugend für den vergessenen Giuseppe Porsile ein. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Zu früh für den Gipfelsturm: JeungBeum Sohn beweist sein Talent, ist dem späten Beethoven aber noch nicht gewachsen. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Fast frei imaginiert: Stilistisch nicht ganz ausgereifte Auseinandersetzung mit italienischer Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )


Weitere -Besprechungen:
Zurück   (  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Oscar Straus: Piano Concerto in B minor - Moderato, ma non troppo lento - Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich