> > > Channel Classics > Sortiert nach Labels
Sonntag, 14. August 2022

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen zum Label/Verlag Channel Classics


  • Zur Kritik... Luftig und leicht: Rachel Podgers Einspielung zweier Violinkonzerte von Joseph Haydn erweist sich als Höhepunkt des zu Ende gehenden Haydn-Jahres. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, )
  • Zur Kritik... Tränenreiche Melancholie: Alle ihre hier auf dieser SACD versammelten Interpretationen beeindrucken mit fein abschattierten Gefühlsdarstellungen, die von zu Herzen gehender Innerlichkeit geprägt sind. Weiter...
    (Christiane Bayer, )
  • Zur Kritik... Schönklang pur!: Bei seiner zweiten Haydn-CD legt das The Amsterdam String Quartet seinen Fokus zu sehr auf einen stets schönen Klang. Dabei gehen die Gegensätze der so vielseitigen Werke Haydns etwas verloren. Weiter...
    (Christian Starke, )
  • Zur Kritik... Abschluss einer großartigen Gesamteinspielung: Rachel Podger und Gary Cooper legen die letzte Doppelfolge ihrer außergewöhnlichen Einspielung von Mozarts Sonaten für Klavier und Violine vor. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, )
  • Zur Kritik... Verhaltener Fatalismus: Ivan Fischer und das Budapest Festival Orchestra liefern mit Tschaikowskys Vierter Sinfonie eine bemerkenswerte, leicht verhaltene Interpretation. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Staubfrei funkelnd: Haydn am Hammerklavier: Nicht die erste Einspielung des „Haydn-Jahrs“ 2009, doch eine der besten. Weiter...
    (Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Kammermusikalische Leichtigkeit und lebendige Spontaneität: Iván Fischer ist meiner seiner Einspielung von Mahlers Vierter Sinfonie eine kleine Sternstunde der Mahler-Interpretation geglückt. Einfach hinreißend. Weiter...
    (Dr. Tobias Pfleger, )
  • Zur Kritik... Interpretatorische Überzeichnung: Paolo Giacomettis Schumann-Album kann nicht überzeugen, weil er interpretatorisch einiges überzeichnet. Klanglich allerdings ist diese Aufnahme sehr gut gelungen. Weiter...
    (Dr. Tobias Pfleger, )
  • Zur Kritik... Unverzichtbar: Lazićs Einspielungen von Rachmaninows c-Moll-Konzert und den 'Moments Musicaux’ sind schlichtweg sensationell. Weiter...
    (Felix Stephan, )
  • Zur Kritik... Ungarn am Meer: Kein richtiges Vergnügen. Die Aufnahmetechnik ist schuld. Weiter...
    (Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Abwechslungsreich und feinfühlig: Gary Cooper und Rachel Podger legen den sechsten Teil ihrer Gesamteinspielung der Werke für Klavier und Violine von Wolfgang Amadeus Mozart vor - und überzeugen erneut durch ihre gekonnte Wiedergabe. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, )


Weitere -Besprechungen:
Zurück   (  1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich