> > > ACCENTUS Music > Sortiert nach Labels
Montag, 17. Juni 2019

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Besprechungen zum Label/Verlag ACCENTUS Music


  • Zur Kritik... Frenetische Wucht aus spitzen Farbstiften: Die Akribie, mit der sich Dirigent Riccardo Chailly auf seine Aufführungen in Leipzig und Mailand vorbereitet, zeigt seine Ehrfurcht vor der Musik, die er als seine unverzichtbare Lebensbegleiterin bezeichnet. Weiter...
    (Prof. Kurt Witterstätter, )
  • Zur Kritik... Regenschirm und Sauerkraut: Dada lebt. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Tango in Reinkultur: Diese DVD bietet Tango in Reinkultur, dessen Faszination man sich nicht entziehen kann. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Kritik... Tränen in Löchern: Selten sind Tote so lebendig. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Zweimal Abschied: Ausdruckskraft und Heiterkeit – eine seltene Verbindung. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Zu Ehren von Krzysztof Penderecki: Um den 80. Geburtstag Pendereckis gebürtig zu feiern, führten Freunde und Bekannte des polnischen Komponisten vier Werke seines Œuvres in der Nationaloper in Warschau auf. Weiter...
    (David Buschmann, )
  • Zur Kritik... Sohnes Kopf: Das Programm eines historischen Konzerts, das C. P. E. Bach 1786 veranstaltete, wird von Hans-Christoph Rademann, der Akademie für Alte Musik Berlin und dem RIAS-Kammerchor lichtdurchflutet und fein ausgearbeitet reanimiert. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Kritik... Früher Bruckner in spätem Glanz: Der Mitschnitt von Anton Bruckners Erster Sinfonie in der sogenannten Wiener Fassung zeigt das Lucerne Festival Orchestra in bester Spiellaune und Claudio Abbado als großartigen Gestalter von Bruckners Sinfonik. Weiter...
    (Yvonne Rohling, )
  • Zur Kritik... Gipfelfreude: Der Leipziger Mahler-Zyklus wird fortgesetzt ? auf zuverlässig hohem Niveau. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )
  • Zur Kritik... Interpretation ist mehr als nur Stimme: Diese 'Bohème' aus Valencia lässt keine Wünsche offen. Die szenische Seite lässt David Livermore vollauf überzeugend gestalten, die musikalische ist bei Riccardo Chailly und den jungen Sängerinnen und Sängern in den besten Händen. Weiter...
    (Midou Grossmann, )
  • Zur Kritik... Im ewigen Andante: Mozarts Requiem ? mit guten Sängern und Claudio Abbado. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )


Weitere -Besprechungen:
Zurück   (  1    2    3    4  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2019) herunterladen (3061 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Friedrich Schneider: Symphonie Nr.16 A-Dur - Finale. Allegretto vivace

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich