> >
Dienstag, 17. September 2019

Lemieux, Marie-Nicole

l'heure exquise

Lemieux, Marie-Nicole: l'heure exquise
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
amazon.co.uk
amazon.com
amazon.de
klassik.com / JPC
bol.de
buch.ch
buch.de
lion.cc
thalia.de
Interpret(en): Lemieux, Marie-Nicole
Blumenthal, Daniel
Komponist(en): Enescu, George
Hahn, Reynaldo
Chausson, Ernest
Debussy, Claude
Werke:
  1. Nr. 1: Estreines à Anne (1:06)
  2. Nr. 2: Languir me faits (1:51)
  3. Nr. 3: Aux damoyselles paresseuses d'escrire a leurs amys (0:49)
  4. Nr. 4: Estrene de la rose (2:30)
  5. Nr. 5: Present de couleur blanche (1:21)
  6. Nr. 6: Changeons propos, c'est trop chanté d'amours (2:03)
  7. Nr. 7: Du confict en douleur (3:40)
  8. D'une prison (Le ciel est) (Text: Verlaine) (2:25)
  9. L'heure exquise (Text: Verlaine) (1:58)
  10. Fêtes galantes (Les donneurs de sérénades) (Text: Verlaine) (1:42)
  11. L'Albatros (3:23)
  12. Nr. 2: Le Chevalier Malheur (3:56)
  13. Nr. 1 Apaisement (1:58)
  14. Nr. 1: La chanson bien douce (2:47)
  15. Offrande (Voici des fruits) (Text: Verlaine) (2:26)
  16. A Chloris (S'il est vrai) (Text: Viau) (2:48)
  17. The swing (1:46)
  18. Windy nights (0:48)
  19. My ship and I (2:07)
  20. The stars (2:29)
  21. A good boy (1:34)
  22. Les ingénus (2:21)
  23. Le faune (2:03)
  24. Colloque sentimental (4:10)
  25. Puisque j'ai mis ma lèvre (Text: Hugo) (4:34)
  26. Trois jours de vendange (Je l'ai rencontrée) (Text: Daudet) (3:21)
  27. Quand la nuit n'est pas étoilée (Text: Hugo) (2:54)
Label/Verlag: naive
Medium: CD
Veröffentlichung: 16.11.2005

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (8/2019) herunterladen (3670 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Leo Fall: Die Dollarprinzessin - Finale

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich