> >
Dienstag, 11. August 2020

Gluck, Christoph Willibald

Dance of the spectres and the furies

Gluck, Christoph Willibald: Dance of the spectres and the furies
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
amazon.co.uk
amazon.com
amazon.de
klassik.com / JPC
bol.de
buch.ch
buch.de
lion.cc
thalia.de
Ensemble: Giardiano Armonico, Il
Dirigent(en): Antonini, Giovanni
Interpret(en): Onofri, Enrico
Dantone, Ottavio
Komponist(en): Gluck, Christoph Willibald
Bach, Carl Philipp Emanuel
Locatelli, Pietro-Antonio
Bach, Wilhelm Friedemann
Boccherini, Luigi
Werke:
  1. Allegro non troppo (4:06)
  2. 1. Allegretto (3:54)
  3. 2. Largo (3:16)
  4. 3. Presto (3:25)
  5. 1. Andante - Allegro (1:25)
  6. 2. Adagio (1:11)
  7. 3. Andante - Allegro (1:26)
  8. 4. Largo (2:35)
  9. 5. Largo andante (4:09)
  10. 6. Grave (2:45)
  11. 7. Allegro (0:42)
  12. 8. Largo (3:19)
  13. 1. Allegro di molto (6:23)
  14. 2. Andante (8:22)
  15. 3. Prestissimo (3:01)
  16. 1. Andante sostenuto (1:35)
  17. 2. Allegro assai (4:29)
  18. 3. Andantino con moto (5:05)
  19. 4. Andante sostenuto (1:37)
  20. 5. Allegro assai con moto (6:31)
Label/Verlag: naive
Medium: CD
Veröffentlichung: 27.06.2005

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Gustav Uwe Jenner: Drei Balladen - 3. Ballade

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Edlira Priftuli im Portrait "Musikalisch praktizierte Ökumene"
Edlira Priftuli hat den Straßburger Wilhelmerchor zur historisch informierten Aufführungspraxis geführt

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich