> >
Samstag, 24. August 2019

Prokofieff, Sergej: Complete Symphonies & Concertos

Orchestra & Chorus of the Mariinsky Theatre, Valery Gergiev

Prokofieff, Sergej: Complete Symphonies & Concertos: Orchestra & Chorus of the Mariinsky Theatre, Valery Gergiev
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
klassik.com / JPC
Komponist(en): Prokofieff, Sergej
Werke:
  1. Piano Concerto No.1 in D-Flat major, op.10
  2. Piano Concerto No. 3 in C major, op. 26
  3. Symphony No. 4 in C major, op. 47
  4. Violin Concerto No. 2 in G minor, op. 63
  5. Oratorio "Ivan the Terrible" for narrator, soloist, chorus and orchestra, version by Abram Stasevich, op. 116
  6. Symphony No. 6 in E-flat minor, op. 111
  7. Piano Concerto No. 2 in G minor, op. 16
  8. Cantata "Seven, They Are Seven" for tenor, choir and orchestra, op. 30
  9. Piano Concerto No. 4 in B-flat major, op. 53
  10. Cantata for the 20th Anniversary of the October Revolution, op.74
  11. Symphony No. 5 in B-flat major, op. 100
  12. Symphony-Concerto for cello and orchestra in E minor, op. 125
  13. Scythian Suite "Ala & lolly", op. 20
  14. Symphony No. 2 in D minor, op. 40
  15. Piano Concerto No. 5 in G major, op. 55
  16. Cantata "Alexander Nevsky", op.78
  17. Symphony No. 7 in C-sharp minor, op. 131
  18. Symphony No.1 in D major, op.25
  19. Symphony No. 3 in C minor, op.44
  20. Violin Concerto No. 1 in D major, op. 19
Label/Verlag: Arthaus Musik
Medium: DVD (video)
Veröffentlichung: 01.07.2018

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich