> >
Montag, 20. Januar 2020

Clementi, Muzio

Sonatas

Clementi, Muzio: Sonatas
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
amazon.co.uk
amazon.com
amazon.de
klassik.com / JPC
bol.de
buch.ch
buch.de
lion.cc
thalia.de
Interpret(en): Khouri, John (Piano)
Komponist(en): Clementi, Muzio
Werke:
  1. 1. Allegro molto vivace (7:01)
  2. 2. Molto adagio, sostenuto e cantabile (5:38)
  3. 3. Allegro canone I mo perpetuo; per moto retto - Minore canone II do perpetuo; per moto contrario (6:04)
  4. 4. Finale: Presto (5:32)
  5. 1. Molto adagio e sostenuto - Allegro con fuoco e con espressione (8:11)
  6. 2. Largo mesto e patetico - Allegro tempo primo presto (7:11)
  7. 1. Adagio molto allegro (10:21)
  8. 2. Adagio con molta espressione (3:16)
  9. 3. Allegro (5:02)
  10. Nr. 3 E-Dur (2:13)
  11. Nr. 5 A-Dur (2:10)
  12. Nr. 6 d-moll (1:40)
  13. Nr. 7 D-Dur (1:45)
Label/Verlag: Music & Arts
Medium: CD
Aufnahmedatum: 28.10.1998
Veröffentlichung: 01.01.2002
Bestellnummer: CD-1055
Bemerkungen: This is the first time these three great sonatas have been recorded not only on a piano of Clementi's time but also on a piano from his own workshop. John Khouri, whose previous fortepiano recordings of music by Weber and Beethoven on Music & Arts have earned critical acclaim, specializes in the London Pianoforte School of composers: Clementi, Cramer, Dussek, Woelfl and Field as well als German and Austrian masters. (Music & Arts)
Repertoire:
  • Sonata G major
  • Sonata B minor, op.40 No.2
  • Sonata D major, op.40
  • 4 Monferrinas, op.49

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2020) herunterladen (2483 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Felix Draeseke: String Quartet No.2 op. 35 - Allegro molto vivace

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich