> >
Donnerstag, 22. Oktober 2020

Robert Schumann

Klavierwerke

Robert Schumann: Klavierwerke
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
klassik.com / JPC
Interpret(en): Glemser, Florian
Komponist(en): Schumann, Robert
Werke:
  1. Kreisleriana op.16
    "Äußerst bewegt" (2:36)
  2. Kreisleriana op.16
    "Sehr innig und nicht zu rasch" (9:24)
  3. Kreisleriana op.16
    "Sehr aufgeregt" (4:46)
  4. Kreisleriana op.16
    "Sehr langsam" (3:49)
  5. Kreisleriana op.16
    "Sehr lebhaft" (3:18)
  6. Kreisleriana op.16
    "Sehr langsam" (4:32)
  7. Kreisleriana op.16
    "Sehr rasch" (2:10)
  8. Kreisleriana op.16
    "Schnell und spielend" (3:49)
  9. Waldszenen op. 82
    "Eintritt / Nicht zu schnell" (1:59)
  10. Waldszenen op. 82
    "Jäger auf der Lauer / Höchst lebhaft" (1:24)
  11. Waldszenen op. 82
    "Einsame Blumen / Einfach" (1:48)
  12. Waldszenen op. 82
    "Verrufene Stelle / Ziemlich langsam" (3:41)
  13. Waldszenen op. 82
    "Freundliche Landschaft / Schnell" (1:12)
  14. Waldszenen op. 82
    "Herberge / Mässig" (2:06)
  15. Waldszenen op. 82
    "Vogel als Prophet / Langsam, sehr zart" (3:07)
  16. Waldszenen op. 82
    "Jagdlied / Rasch, kräftig" (2:26)
  17. Waldszenen op. 82
    "Abschied / Nicht schnell" (3:13)
  18. Gesänge der Frühe op. 133
    "Im ruhigen Tempo" (2:29)
  19. Gesänge der Frühe op. 133
    "Belebt, nicht zu rasch" (1:37)
  20. Gesänge der Frühe op. 133
    "Lebhaft" (2:33)
  21. Gesänge der Frühe op. 133
    "Bewegt" (2:07)
  22. Gesänge der Frühe op. 133
    "Im Anfange ruhiges, im Verlauf bewegtes Tempo" (2:57)
  23. Endenicher Sterbechoral
    "'Wenn mein Stündlein vorhanden ist'" (0:55)
Label/Verlag: ARS Produktion
Medium: SACD
Veröffentlichung: 03.02.2017
Spielzeit: 68:40

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2020) herunterladen (3612 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich