> >
Donnerstag, 22. August 2019

Franz Liszt und seine Zeit

Geistliche Werke der Romantik

Franz Liszt und seine Zeit: Geistliche Werke der Romantik
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
klassik.com / JPC
Chor: Renner Ensemble Regensburg
Renner Ensemble
Renner Ensemble
Dirigent(en): Pritschet, Hans
Komponist(en): Rossini, Gioacchino
Verdi, Giuseppe
Cornelius, Peter
Berlioz, Hector
Liszt, Franz
Werke:
  1. aus Péchés de vieillesse
    "Preghiera" (3:48)
  2. aus Quattro pezzi sacri
    "Laudi alla Vergine Maria" (5:12)
  3. Trauergesänge op. 9 für Soli und Männerchor
    "Ach, wie nichtig, ach wie flüchtig" (4:24)
  4. Trauergesänge op. 9 für Soli und Männerchor
    "Nicht die Träne kann es sagen" (2:41)
  5. Trauergesänge op. 9 für Soli und Männerchor
    "Mitten wir im Leben sind" (3:59)
  6. Trauergesänge op. 9 für Soli und Männerchor
    "Grablied: Pilger auf Erden, so raste am Ziele" (2:20)
  7. Trauergesänge op. 9 für Soli und Männerchor
    "Von dem Dome schwer und bang" (4:00)
  8. Veni, Creator Spiritus H 141 (4:16)
  9. Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel (1848/49)
    "Kyrie" (3:15)
  10. Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel (1848/49)
    "Gloria" (7:56)
  11. Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel (1848/49)
    "Credo" (7:19)
  12. Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel (1848/49)
    "Sanctus" (2:57)
  13. Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel (1848/49)
    "Post elevationem (Benedictus)" (3:45)
  14. Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel (1848/49)
    "Agnus Dei" (4:46)
Label/Verlag: ARS Produktion
Medium: SACD
Veröffentlichung: 06.05.2016
Bestellnummer: ARS 38 202
Spielzeit: 61:09

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich