> >
Dienstag, 17. September 2019

Comédie et Tragédie Vol.2

Werke von Charpentier, Rameau und Leclair

Comédie et Tragédie Vol.2: Werke von Charpentier, Rameau und Leclair
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Komponist(en): Charpentier, Marc- Antoine
Leclair, Jean-Marie
Rameau, Jean-Philippe
Werke:
  1. 1. Ouverture (3:56)
  2. 2. Sarabande (1:55)
  3. 3. Air gracieux (1:14)
  4. 4. Symphonie pour la descente de Vénus (2:24)
  5. 5. Gigue (1:43)
  6. 6. Passepied (1:15)
  7. 7. Marche de bergers et de silvains (2:28)
  8. 8. Air des silvains (1:35)
  9. 9. Passacaille (4:25)
  10. 10. Loure (3:02)
  11. 11. Air de démons 1 (1:01)
  12. 12. Air de démons 2 (0:57)
  13. 13. Air de démons 3 (0:52)
  14. 14. Air 2 (3:00)
  15. 15. Symphonie pour exprimer l'aboiement des monstres (0:51)
  16. 1. Ouverture (1:45)
  17. 2. Les Tapissiers (1:09)
  18. 3. Air 2 pour les tapissiers (0:40)
  19. 4. Les Chirurgiens et apothicaires (0:29)
  20. 5. Air des révérences (1:16)
  21. 6. Entrée des Mores (1:02)
  22. 7. Ritournelle (0:51)
  23. 8. Air des Mores 1 (1:26)
  24. 9. Air des Mores 2 (0:57)
  25. 10. La Fantaisie (2:26)
  26. 1. Ouverture (2:39)
  27. 2. Gigue (2:11)
  28. 3. Ballet figuré: Gracieusement et un peu gai (2:00)
  29. 4. Descente d'Oriade et d'Argélie (0:30)
  30. 5. Air grave et majestueux (4:00)
  31. 6. Air vif 2 (2:33)
  32. 7. Gavotte en rondeau 1 (1:17)
  33. 8. Menuets (3:56)
  34. 9. Air majestueux sans lenteur (2:31)
  35. 10. Chaconne (4:43)
  36. 11. Air gracieux en rondeau (1:25)
  37. 12. Prélude: Gai, sans se presser (0:43)
  38. 13. Mouvement vif de chaconne (2:06)
Label/Verlag: Chandos
Medium: CD
Veröffentlichung: 04.03.2016

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (8/2019) herunterladen (3670 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Andante con moto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich