> >
Montag, 20. August 2018

Zandonai, Riccardo

Francesca da Rimini

Zandonai, Riccardo: Francesca da Rimini
Besprechungen und Meinungen zu diesem Titel
Jetzt kaufen bei...
klassik.com / JPC
bol.de
buch.ch
buch.de
lion.cc
thalia.de
Chor: Freiburger Kammerchor
Freiburger Kammerchor
Opernchor Freiburg
Ensemble: Freiburger Vokalensemble
Dirigent(en): Bollon, Fabrice
Orchester: Philharmonisches Orchester Freiburg
Komponist(en): Zandonai, Riccardo
Werke:
  1. Francesca da Rimini 1. Akt
    "O Donella, Donella, c´ è il giullare" (05:13)
  2. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Come Morgana manda al re Artù" (03:11)
  3. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Questi giullari et uomini di corte" (03:41)
  4. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Oimè penare atroce!" (03:36)
  5. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Francesca, dove andrai?" (05:27)
  6. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Madonna Francesca!" (02:38)
  7. Francesca da Rimini 1. Akt
    "O Francesca, Francesca, anima mea" (02:25)
  8. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Viene! Viene! Madonna Francesca" (01:09)
  9. Francesca da Rimini 1. Akt
    "Per la terra di maggio" (04:36)
  10. Francesca da Rimini 2. Akt
    "È ancora sgombro il campo del comune?" (01:53)
  11. Francesca da Rimini 2. Akt
    "Paolo!" (04:27)
  12. Francesca da Rimini 2. Akt
    "Ah! dove siamo noi?" (02:13)
Label/Verlag: cpo
Medium: CD
Veröffentlichung: 15.09.2015

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2018) herunterladen (3001 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Niels Gade: String Quintet in F minor - Andante - Allegro molto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich