> > > Jacaranda Ensemble erhält Kunst-Förderpreis des Landes Brandenburg
Freitag, 5. März 2021

Brandenburgische Kulturministerin wird Auszeichnung in Potsdam überreichen

Jacaranda Ensemble erhält Kunst-Förderpreis des Landes Brandenburg

Brandenburg, . Das Jacarander Ensemble ist mit dem Kunst-Förderpreis des Landes Brandenburg in der Kategorie "Musik und Komposition des Jahres 2013" ausgezeichnet worden. Die fünf Mitglieder des Ensembles dürfen sich damit über ein dreimonatiges Stipendium des Landes Brandenburg freuen. Weitere Förderpreise wurden in den Bereichen Literatur/Übersetzung/Dramatik, Bildende Kunst sowie Darstellende Kunst vergeben.

Das Brandenburgische Instrumentalensemble Jacaranda wurde 1997 von einigen Musikern und Solisten der Brandenburger Symphoniker ins Leben gerufen. Es setzt sich zusammen auf den fünf Musikern Sebastian Pietsch (Saxophon, Fagott), Richard Mosthaf (Didgeridoo, Alphorn), Thomas Hoffmann (Alphorn, Horn), Matthias Dressler (Marimba, Percussion) sowie Thomas Ringleb (Percussion). Seit seiner Gründung sei es dem Ensemble mit seinen Konzerten in Europa, Amerika und Asien gelungen, das Land Brandenburg in seiner "künstlerischen Vielfalt" zu repräsentieren.

Weiterführende Informationen:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Kultur-Milliarde passiert Haushaltsausschuss
Mittel sollen Kulturbetriebe auf die Zeit nach der Pandemie vorbereiten (05.03.2021) Weiter...

Corona-Cluster an der Mailänder Scala
Mindestens 35 Tänzer positiv gestestet (05.03.2021) Weiter...

Münster erhält eine Orchesterakademie
Praxiserfahrung ist an Studium geknüpft (04.03.2021) Weiter...

Dirigent Zubin Mehta wieder auf der Bühne
Konzert mit Rudolf Buchbinder in Florenz (04.03.2021) Weiter...

Frankfurt: Bauarbeiten in der Alten Oper noch bis August
Fertigstellung zum Jubiläum geplant (04.03.2021) Weiter...

Honens Klavierwettbewerb auf 2022 verlegt
Auch Vorrunde in Berlin entfällt wegen Corona-Pandemie (04.03.2021) Weiter...

New Yorker Juilliard School landet an der Spitze von weltweitem Hochschulranking
mdw Wien in den Top Ten in der Kategorie Performing Arts (04.03.2021) Weiter...

Drei Preise beim Kammermusikpreis der Polytechnischen Gesellschaft
Sieger-Ensemble erspielt sich Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro (03.03.2021) Weiter...

Israel Philharmonic Orchestra gibt wieder Konzerte
Mehr als die Hälfte der Bevölkerung geimpft (02.03.2021) Weiter...

Beethoven-Orchester Bonn wird Klimabotschafter
Unterstützung verschiedener Projekte geplant (01.03.2021) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich