> > > Kölner Oper trauert um Michael Hampe
Montag, 5. Dezember 2022

1 / 2 >

Michael Hampe (1935-2022), © Paul Leclaire

Michael Hampe (1935-2022), © Paul Leclaire

Früherer Intendant stirbt im Alter von 87 Jahren

Kölner Oper trauert um Michael Hampe

Köln/Zürich, . Der frühere Kölner Opernintendant und Intendant der Dresdner Musikfestspiele Michael Hampe ist im Alter von 87 Jahren in seiner Wahlheimat Zürich gestorben. Dies teilte der Wienand Verlag in Köln mit. Hampe war von 1975 bis 1995 zwei Jahrzehnte Regisseur und Intendant der Oper Köln. Zuletzt inszenierte er dort in der Spielzeit 2020/21 Mozarts Zauberflöte.

Hampe wurde 1935 in Heidelberg geboren. Der ausgebildete Musiker, Schauspieler, Regisseur, Autor und promovierte Musikwissenschaftler arbeitete an Theatern in Deutschland und der Schweiz und inszenierte an zahlreichen großen Bühnen und Festivals, so unter anderem an der Mailänder La Scala, dem Royal Opera House London, in Paris, München, Athen, Stockholm, Helsinki, in San Francisco, Los Angeles, Washington, Buenos Aires, Santiago de Chile, Sidney, Tokio, sowie an den Festivals von Florenz, Pesaro, Ravenna, Drottningholm, Edinburgh, den Schwetzinger Festspielen und den Luzerner Festwochen. Er arbeitete dabei u.a. mit Herbert von Karajan, Riccardo Mute und Hans Werner Henze zusammen. Von 1965 bis 1969 war Hampe Regisseur, Referent und Vizedirektor am Schauspielhaus Zürich, wo er mit Autoren wie Friedrich Dürrenmatt oder Max Frisch zusammenarbeitete. Vor seiner Intendanz in Köln war Hampe ab 1972 Intendant am Nationaltheater Mannheim. Von 1983 bis 1990 war er Mitglied des Direktoriums der Salzburger Festspiele, von 1992 bis zum Jahr 2000 Intendant der Dresdner Musikfestspiele.

Ab 1977 lehrte Hampe als Professor an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz. Er lehrte darüber hinaus an Universitäten im In- und Ausland, u.a.  an der Yale University, der University of Southern California (USC) und der University of California (UCLA) sowie in Berlin, Hamburg, Wien, Zürich, Mailand und Tokio. Hampe war Ehrenvorstand der Europäischen Musiktheater-Akademie (EMA) in Wien. Zu seinen weiteren Auszeichnungen zählen das Große Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und das Goldene Ehrenzeichen des Landes Salzburg.

Weiterführende Informationen:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Bassbariton Erwin Schrott zum Kammersänger ernannt
Wiener Staatsoper ehrt uruguayischen Sänger (05.12.2022) Weiter...

Léonie Sonning Musikpreis 2023 für Evelyn Glennie
Auszeichnung ist mit 1 Million Dänischen Kronen dotiert (01.12.2022) Weiter...

Saarländisches Staatsorchester gewinnt Innovationspreis
Preis der Deutschen Orchester-Stiftung ist mit 25.000 Euro dotiert (01.12.2022) Weiter...

Deutsche Oper am Rhein trauert um Rudolf Staude
Ehemaliger Chordirektor stirbt im Alter von 91 Jahren (30.11.2022) Weiter...

Deutscher Pianistenpreis kürt Gewinner
Konstantin Emelyanov gewinnt Preisgeld in Höhe von 23.000 Euro (29.11.2022) Weiter...

Faust-Theaterpreis 2022 für Marlis Petersen
lorian Lutz erhält Preis für die beste Musiktheater-Inszenierung (28.11.2022) Weiter...

Verdienstorden für Pianistin Ragna Schirmer
Land Sachsen-Anhalt würdigt kulturelles Engagement (25.11.2022) Weiter...

Heinrich-Hensel-Preis 2022 für Liedduo
Preisträger erhalten 12.000 Euro Preisgeld (24.11.2022) Weiter...

Hamburger Elbphilharmonie: Publikum buht Demonstranten aus
Aktivisten stören Konzert der Sächsischen Staatskapelle mit Julia Fischer und Togan Sokhiev (24.11.2022) Weiter...

Leonkoro-Quartett gewinnt den Merito Streichquartett Award
Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro (23.11.2022) Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2022) herunterladen (5000 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (11/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Henri Bertini: Grand Trio op.43 in A major - Menuet. Allegro vivace

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich