> > > Schleswig-Holstein Musik Festival 2022 mit positiver Bilanz
Donnerstag, 8. Dezember 2022

1 / 3 >

Porträtkünstler Omer Meir Wellber, © Felix König

Porträtkünstler Omer Meir Wellber, © Felix König

165.000 Besucher bei 2003 Veranstaltungen

Schleswig-Holstein Musik Festival 2022 mit positiver Bilanz

Lübeck, . Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) hat kurz vor Ende der diesjährigen Ausgabe eine positive Bilanz gezogen. In der 37. Saison fanden insgesamt 203 Veranstaltungen statt, dafür wurden eigenen Angaben zufolge 165.000 Eintrittskarten verkauft. Mit einer Auslastung von 84 Prozent (Vorjahr: 89 Prozent) bespielte das Festival 123 Spielstätten an 65 Orten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Süddänemark und dem nördlichen Niedersachsen. 114 Veranstaltungen waren ausverkauft.

Mit Johannes Brahms endete die SHMF-Reihe der Komponisten-Retrospektiven, die sich seit 2014 unter anderem Felix Mendelssohn, Maurice Ravel, Carl Nielsen und Johann Sebastian Bach gewidmet hatten. In mehr als 85 Konzerten präsentierte das Festival in diesem Jahr einen vielfältigen Blick auf das Werk des Komponisten. Zu erleben waren u.a. seine großen Sinfonien, Solokonzerte, Streichquartette, die "Ungarischen Tänze", aber auch unbekanntere Werke und Adaptionen. Im Rahmen der Komponisten-Retrospektive gab es auch eine eigene Konzertreihe unter dem Titel "Inside Brahms" zu erleben sowie Lesungen zum Leben und Schaffen des Komponisten. Der diesjährige Porträtkünstler des Schleswig-Holstein Musik Festival war der israelische Musiker Omer Meir Wellber, der nicht nur am Dirigentenpult zu erleben war, sondern auch als Solist am Akkordeon, Cembalo und Flügel auftrat.

Die britische Komponistin Hannah Kendall wurde mit dem Hindemith-Preis 2022 ausgezeichnet. Der Preis ehrt seit 33 Jahren junge zeitgenössische  Komponisten und ist mit 20.000 Euro dotiert. Den mit 10.000 Euro dotierten Leonard Bernstein Award erhielt in diesem Jahr der schottische Gitarrist Sean Shibe (klassik.com berichtete).

Das Programm für die 38. Ausgabe im nächsten Jahr soll Ende Februar veröffentlicht werden.

Das Schleswig-Holstein Musikfestival findet seit 1986 im Juli und August an unterschiedlichen Veranstaltungsorten im Bundesland Schleswig-Holstein, sowie in Teilen im angrenzenden Niedersachsen, Hamburg und Dänemark statt. Ausrichter ist die Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival, außerdem ist das SHMF Mitglied der European Festivals Association. Zwischen 1996 und 2013 basierte jede Ausrichtung des Festivals auf einem Länderschwerpunkt, seit 2014 basiert die Veranstaltung jährlich auf einem anderen Komponisten und stellt zusätzlich einen Portätkünstler vor. Intendant und Vorstandsvorsitzender ist Dr. Christian Kuhnt.

Weiterführende Informationen:

Portrait Schleswig Holstein Musik Festival

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Spielzeit-Eröffnung an der Mailänder Scala: Aktivisten attackieren Gebäude mit Farbe
Anzeigen gegen linksradikale Protestler (08.12.2022) Weiter...

Händel-Preis der Stadt Halle für Mezzosopranistin Anna Bonitatibus
Auszeichnung ist undotiert (07.12.2022) Weiter...

EU-Jugendorchester zieht nach Österreich
Sitz künftig im niederösterreichischen Grafenegg (06.12.2022) Weiter...

Grawemeyer Award 2022 für Komponist Julian Anderson
Preisgeld in Höhe von 100.000 US-Dollar (06.12.2022) Weiter...

Trompeter Sebastian Berner gewinnt Maurice André Wettbewerb
Preisgeld in Höhe von 12.000 Euro (05.12.2022) Weiter...

Bassbariton Erwin Schrott zum Kammersänger ernannt
Wiener Staatsoper ehrt uruguayischen Sänger (05.12.2022) Weiter...

Léonie Sonning Musikpreis 2023 für Evelyn Glennie
Auszeichnung ist mit 1 Million Dänischen Kronen dotiert (01.12.2022) Weiter...

Saarländisches Staatsorchester gewinnt Innovationspreis
Preis der Deutschen Orchester-Stiftung ist mit 25.000 Euro dotiert (01.12.2022) Weiter...

Deutsche Oper am Rhein trauert um Rudolf Staude
Ehemaliger Chordirektor stirbt im Alter von 91 Jahren (30.11.2022) Weiter...

Deutscher Pianistenpreis kürt Gewinner
Konstantin Emelyanov gewinnt Preisgeld in Höhe von 23.000 Euro (29.11.2022) Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2022) herunterladen (5000 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (11/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich