> > > Berlin: Polizei findet gestohlene Geige im Wert von 275.000 Euro
Montag, 8. August 2022

Geige von Nicolo Gagliano (Symbolfoto), © Tarisio

Geige von Nicolo Gagliano (Symbolfoto), © Tarisio

Instrument stammt von Geigenbauer Nicolo Gagliano

Berlin: Polizei findet gestohlene Geige im Wert von 275.000 Euro

Berlin, . Die Berliner Polizei hat bei groß angelegten Hausdurchsuchungen in Berlin-Friedrichshain zufällig eine wertvolle Geige entdeckt. Die von Geigenbauer Nicolo Gagliano gefertigte Geige aus dem 18. Jahrhundert war im Jahr 2019 in der Musikhochschule Hanns Eisler gestohlen worden und galt seither als vermisst. Der unwissende Dieb hatte die Geige, die sich als Leihgabe des Bundes im Besitz eines Studenten befand und deren Wert auf mindestens 275.000 Euro geschätzt wird, für lediglich 200 Euro verkauft.

Neben der Geige wurden bei der Durchsuchung auch Waffen wie Messer, Schlagstöcke, Drogen sowie ein Tacho-Manipulationsgerät beschlagnahmt. Gegen den Hehler selbst sowie weitere Männer im Alter zwischen 22 und 34 Jahren und Mitglieder einer algerischen Großfamilie wurde von der Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Bedrohung ermittelt. Auch die 77-jährige Mutter des Verdächtigen soll involviert gewesen sein. Für die Durchsuchungen an mehreren Orten waren laut Medienberichten rund 80 Polizisten im Einsatz.

Laut Kriminalitätsstatistik der Berliner Polizei PKS wurden im Jahr 2021 in Berlin rund 482.000 Straftaten begangen, darunter rund 180.000 Diebstähle und fast 5.000 Wohnungseinbrüche. Die Aufklärungsquote bei Diebstählen lag bei 21,7 Prozent.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Prix Yves Paternot für Cellist Bryan Cheng
Verbier Festival zeichnet kanadischen Musiker aus (05.08.2022) Weiter...

Pianist Evgeny Kissin muss pausieren
Yuja Wang springt bei den Salzburger Festspielen ein (04.08.2022) Weiter...

Corona-Lockdown: Verfassungsgerichtshof gibt Künstlern recht
Ungleichbehandlung von Religion und Kunst (03.08.2022) Weiter...

Bayreuther Festspiele: Bariton Tomasz Konieczny nach Unfall wieder einsatzbereit
Rückkehr zur Premiere des Siegfried (03.08.2022) Weiter...

Verbier Festival zieht positive Bilanz
29. Auflage geht erfolgreich zu Ende (03.08.2022) Weiter...

Bundesverdienstkreuz für Kolja Lessing
Kunstminister Blume ehrt Musiker, Pädagoge und Musikwissenschaftler (02.08.2022) Weiter...

Unfall bei den Bayreuther Festspielen
Wotan-Sänger Tomasz Konieczny schwer verletzt (02.08.2022) Weiter...

Salzburger Festspielnadel für Komponist Wolfgang Rihm
Über 40-jährige Verbindung zu den Festspielen (01.08.2022) Weiter...

Spielzeit 2020/21: Mozart führt Statistik zu beliebtesten Aufführungen an
Drastischer Einbruch bei Veranstaltungs- und Zuschauerzahlen (01.08.2022) Weiter...

Hollywood-Stern für Tenor Luciano Pavarotti
Plakette soll Ende August enthüllt werden (01.08.2022) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich