> > > Trauer um Peter Brook
Dienstag, 9. August 2022

Britischer Regisseur wurde 97 Jahre alt

Trauer um Peter Brook

Paris, . Der legendäre britische Theater-, Opern- und Filmregisseur Peter Brook ist im Alter von 97 Jahren in Paris verstorben.

Peter Brook wurde am 21. März 1925 als Sohn russischer Emigranten in London geboren. Er war bereits als Schüler am Theater interessiert und erhielt 1945 in Birminham, London und Stratford-upon-Avon erste Engagements als Regisseur. Nachdem er erst hauptsächlich Shakespeare-Stücke inszenierte, folgten in den 1960er Jahren auch Stücke von Sartre oder Dürrenmatt. 1968 veröffentlichte er sein Kompendium aus Vorträgen über modernes Theater, "Der leere Raum", welches großen Einfluss auf zeitgenössische Regisseure hatte. 1970 gründete er in Paris das Centre International de Recherche Théâtrale. Neben europäischen Theatern setzte sich Brook mit anderen Kulturkreisen auseinander, darunter vor allem mit dem indischen. Neben seiner Arbeit am Theater führte er auch bei mehreren Film- und Opernproduktionen Regie.

Brook war Commander des Order of the British Empire, Mitglied der Akademie der Künste Berlin, Offizier der Ehrenlegion und Mitglied im Order of the Companions of Honour. Zuletzt hatte er 2019 den mit 50.000 Euro dotierten Prinzessin-von-Asturien-Preis für Kunst erhalten.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Lothar Knessl gestorben
Wegbereiter der Neuen und Experimentellen Musik wurde 95 Jahre alt (09.08.2022) Weiter...

Fanny Mendelssohn Förderpreis 2022 vergeben
Siegerinnen erhalten Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro (08.08.2022) Weiter...

Prix Yves Paternot für Cellist Bryan Cheng
Verbier Festival zeichnet kanadischen Musiker aus (05.08.2022) Weiter...

Pianist Evgeny Kissin muss pausieren
Yuja Wang springt bei den Salzburger Festspielen ein (04.08.2022) Weiter...

Corona-Lockdown: Verfassungsgerichtshof gibt Künstlern recht
Ungleichbehandlung von Religion und Kunst (03.08.2022) Weiter...

Bayreuther Festspiele: Bariton Tomasz Konieczny nach Unfall wieder einsatzbereit
Rückkehr zur Premiere des Siegfried (03.08.2022) Weiter...

Verbier Festival zieht positive Bilanz
29. Auflage geht erfolgreich zu Ende (03.08.2022) Weiter...

Bundesverdienstkreuz für Kolja Lessing
Kunstminister Blume ehrt Musiker, Pädagoge und Musikwissenschaftler (02.08.2022) Weiter...

Unfall bei den Bayreuther Festspielen
Wotan-Sänger Tomasz Konieczny schwer verletzt (02.08.2022) Weiter...

Salzburger Festspielnadel für Komponist Wolfgang Rihm
Über 40-jährige Verbindung zu den Festspielen (01.08.2022) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich