> > > Bachfest Leipzig 2022 zieht Bilanz
Samstag, 25. Juni 2022

Konzert in der Thomaskirche, © Jens Schlüter

Konzert in der Thomaskirche, © Jens Schlüter

64.000 Besucher bei 153 Veranstaltungen

Bachfest Leipzig 2022 zieht Bilanz

Leipzig, . Das Leipziger Bachfest hat nach der ersten Präsenz-Ausgabe seit 2019 Bilanz gezogen. Eigenen Angaben zufolge kamen bei 158 Veranstaltungen rund 64.000 Gäste aus mindestens 51 Ländern nach Leipzig, die durchschnittliche Auslastung der Konzerte wurde mit 84 Prozent angegeben. Insgesamt wirkten rund 3.000 Künstler mit, darunter 51 Chöre mit insgesamt 1.801 Sängern, 43 Orchester mit insgesamt 870 Mitwirkenden, 94 Mitglieder von Kammermusik-Ensembles, 178 Gesangssolististen, 54 Dirigenten, 30 Redner und Moderatoren, 15 Organisten und 30 Instrumentalsolisten.

Das Festival stand in diesem Jahr unter dem Motto "BACH - We are family", das bereits für 2020 vorgesehen war. Zum Bachfest waren Bach-Chöre aus aller Welt angereist, um sich in einem Konzert-Zyklus und zahlreichen Metten mit unterschiedlichen Kantaten-Programmen zu präsentieren. Weitere Säulen des diesjährigen Bachfest-Programms bildeten namhafte Bach-Interpreten, die Werke der gesamten Bach-Familie musizierten sowie das Jubiläum 300 Jahre "Wohltemperiertes Clavier" mit zwei umjubelten Konzerten von Angela Hewitt und Sir Andras Schiff. Thomaskantor Andreas Reize gab sein Bachfest-Debüt mit einer gefeierten Aufführung der Matthäus-Passion mit der Akademie für Alte Musik in der Thomaskirche.

Wissenschaftler des Bach-Archivs Leipzig und Gastreferenten begleiteten das Bachfest mit zahlreichen Vorträgen und Diskussionsrunden. Konzerteinführungen, Führungen durch das Bach-Museum und ein wissenschaftliches Seminar vermittelten dem internationalen Publikum ebenfalls aktuelle Erkenntnisse der Leipziger Bach-Forschung. Die Vollendung der in Kooperation mit dem Packard Humanities Institute (PHI), Los Altos (Kalifornien, USA) herausgegebenen Carl-Philipp-Emanuel-Gesamtausgabe wurde ebenso im Bachfest gefeiert wie die Neuausgabe des Bach-Werke-Verzeichnisses (BWV3), dem wohl wichtigsten Nachschlagewerk zu Johann Sebastian Bach für Forschung und Praxis.

Das Bachfest Leipzig fand im Jahr 1908 zum ersten Mal statt, veranstaltet von der im Jahr 1900 gegründeten Neuen Bachgesellschaft. Seit dem Jahr 1999 wird das Bachfest Leipzig einmal im Jahr vom Leipziger Bach-Archiv im Auftrag der Stadt Leipzig organisiert. Im kommenden Jahr wird die Neue Bachgesellschaft als Mitgastgeber fungieren. Das Motto des Mitte Juni 2020 stattfindenden Festivals wird "BACH – We Are Family" sein.

Weiterführende Informationen:

Portrait Bachfest Leipzig

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Salzburger Festspiele sanieren Spielstätten für 335 Millionen Euro
Erweiterung um 11.000 Quadratmeter geplant (24.06.2022) Weiter...

Brunner-Kompositionspreis für Robin Michel
Preisgeld beträgt 5.000 Schweizer Franken (22.06.2022) Weiter...

Deutsche Oper Berlin trauert um Tenor Peter Maus
Sänger wurde 74 Jahre alt (21.06.2022) Weiter...

Tenor Matthias Wohlbrecht zum Kammersänger ernannt
Ehrung für Ensemblemitglied des Badischen Staatstheaters Karlsruhe (21.06.2022) Weiter...

Bachfest Leipzig 2022 zieht Bilanz
64.000 Besucher bei 153 Veranstaltungen (20.06.2022) Weiter...

Berenberg Kulturpreis 2022 für Dirigent Yu Sugimoto
Auszeichnung 2021 wird nachträglich geteilt (17.06.2022) Weiter...

Sir András Schiff mit Bach-Medaille der Stadt Leipzig ausgezeichnet
Verleihung erfolgte im Rahmen des Bachfestes (17.06.2022) Weiter...

Kurt-Hübner-Preis 2022 für Sopranistin Marysol Schalit
Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert (17.06.2022) Weiter...

Stradivari-Geige ex-Seidel für über 15 Millionen US-Dollar versteigert
Zweithöchster je bezahlter Verkaufspreis für eine Violine (15.06.2022) Weiter...

Théodore-Gouvy-Preis für Komponist Carlos Cardenas
Sieger erhält Kompositionsauftrag der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken (14.06.2022) Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (6/2022) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich