> > > Beethovenring 2021 für Knut Hanßen
Sonntag, 5. Dezember 2021

1 / 2 >

Beethoven-Ring Preisträger Knut Hanßen, © Sihoo Kim

Beethoven-Ring Preisträger Knut Hanßen, © Sihoo Kim

Knappe Entscheidung zugunsten des Kölner Pianisten

Beethovenring 2021 für Knut Hanßen

Bonn, . Der Beethoven-Ring des Vereins "Bürger für Beethoven" geht in diesem Jahr an den Kölner Pianisten Knut Hanßen. „[Wir zeichnen] einen Pianisten aus, der wegen seines wachen Spiels mit klarer Authentizität weithin geschätzt wird“, so der Vorsitzende Stephan Eisel zur Auswahl. Allerdings sei die Abstimmung unter den fünf jüngsten diesjährigen Solisten des Beethoven-Festivals knapp gewesen: Hanßen erhielt nur eine Stimme mehr als der englische Klarinettist Julian Bliss. Der Beethoven-Ring sei ein "wunderbares Symbol der weiteren Vertiefungen meiner langjährigen Beziehungen zum Kulturleben der Stadt Bonn", so Hanßen zu der Auszeichnung. Der Beethoven-Ring soll im Frühsommer 2022 im Rahmen eines Preisträgerkonzerts im Bonner Beethoven-Haus verliehen werden. Zuvor wird noch die letzte Trägerin Nicola Heinecker ausgezeichnet, denn wegen der Pandemie verschob sich ihre Auszeichnung.

Knut Hanßen wurde 1992 in Köln geboren. Seine erste Ausbildung erhielt er bei Sheila Arnold und Wolfram Schmitt-Leonardy, zusätzlich studierte er Orchesterdirigieren bei Marcus Bosch,  Alexander Liebreich und Bruno Weil. Er trat gemeinsam mit dem Flora Sinfonie Orchester, der Philharmonie Südwestfalen, dem TfN-Orchester Hildesheim, den Münchner Symphonikern, der Westdeutschen Sinfonia, der Norddeutschen Philharmonie Rostock sowie dem Royal Liverpool Philharmonic Orchestra auf. Knut Hanßen gewann unter anderem die Jeunesses Piano Competition Dinu Lipatti 2016 in Bukarest, erhielt den zweiten Preis beim Karlrobert-Kreiten-Klavierwettbewerb 2017 und bei der James Mottram Piano Competition 2018 in Manchester sowie einen Sonderpreis bei der Piano Competition Rina Sala Gallo 2018 in Monza.

Der Beethoven.Ring wird seit 2004 von dem Verein Bürger für Beethoven vergeben. Ausgezeichnet wird jeweils einer der fünf jüngsten Auftretenden beim Beethovenfest. Über den Preisträger stimmen alle Mitglieder ab. Bisherige Träger des Beethoven-Rings sind der Dirigent Gustavo Dudamel (2004), die Geigerinnen Julia Fi­scher (2005) und Lisa Ba­tiashvili (2006), der Cellist Giorgi Kharadze (2007), die Pianisten Lauma Skride (2008) und Teo Gheorghiu (2009), der Geiger Sergei Khachatryan (2010), der Hornist Premysl Vojta (2011), der Oboist Philippe Tondre (2012), die Geigerin Ragnhild Hemsing (2013), die Fagottistin Sophie Dartigalongue (2014), der Cellist Nicolas Altstaedt (2015) sowie die Pianisten Filippo Gorini (2016), Igor Levit (2017) und Kit Armstrong (2018) und Nicola Heinecker (2019).

Weiterführende Informationen:

Portrait Ludwig van Beethoven
Portrait Igor Levit

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Innovationspreis für Dortmunder Philharmoniker
25.000 Euro Preisgeld für Lehrprojekt, Sonderpreis für Rundfunkchor Berlin (03.12.2021) Weiter...

Hindemith-Preis 2022 für Komponistin Hannah Kendall
Auszeichnung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro dotiert (03.12.2021) Weiter...

Bayerischer Kunstförderpreis für Sopranistin Andromahi Raptis
Auszeichnung ist mit 6.000 Euro dotiert (03.12.2021) Weiter...

Semperoper Dresden mindestens bis Jahresbeginn geschlossen
Spielstätten reagieren auf Corona-Infektionsgeschehen (02.12.2021) Weiter...

Trio Sora mit Hans Gal Preis ausgezeichnet
Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert (02.12.2021) Weiter...

Neuer Anlauf: Steigerlied soll immaterielles Kulturerbe werden
Früherer Antrag hatte keinen Erfolg (02.12.2021) Weiter...

Münchner Veranstalter klagt gegen Corona-Regeln
Kultur gegenüber Gastronomie benachteiligt? (01.12.2021) Weiter...

Nach mehr als 120 Jahren: Mozartkugel-Fabrikant meldet Insolvenz an
Corona-Pandemie und steigende Kosten für Rohstoffe, Energie und Löhne (01.12.2021) Weiter...

Jennifer O'Loughlin und Lucian Krasznec werden Bayerische Kammersänger
Staatstheater am Gärtnerplatz ehrt Solisten (01.12.2021) Weiter...

Verlängerte Zwangspause: Daniel Barenboim sagt weiteres Konzert ab
Termin soll im Februar nachgeholt werden (30.11.2021) Weiter...

IMMA

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2021) herunterladen (3500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich