> > > Schweizer Hornist gewinnt ARD-Musikwettbewerb
Donnerstag, 16. September 2021

Julia Grüter und Valerie Eickhoff teilen sich den dritten Preis bei den Sängern

Schweizer Hornist gewinnt ARD-Musikwettbewerb

Düsseldorf, . Der ARD-Musikwettbewerb hat die Sieger in den verbleibenden Kategorien Horn, Gesang und Violine gekürt. Im Fach Horn gewann der Schweizer Pascal Deuber den ersten Preis sowie den Publikumspreis. Der zweite Preis ging an Yun Zeng aus China, der dritte Rang an Ivo Dudler, ebenfalls aus der Schweiz. Bei den Sängern siegte Anastasiya Taratorkina (Deutschland/Russland). Auch sie gewann zusätzlich zum ersten Preis den Publikumspreis. Julia Grüter und Valerie Eickhoff aus Deutschland sowie der Südkoreaner Jeongmeen Ahn erhielten gemeinsam einen dritten Preis. Im Fach Violine entschied Seiji Okamoto aus Japan den Wettbewerb für sich. Dmitry Smirnov wurde mit dem zweiten Preis ausgezeichnet, den dritten Platz erreichte Alexandra Tirsu, die außerdem den Publikumspreis erhielt.

Insgesamt hatten sich 626 Musiker aus 54 Ländern für den Wettbewerb beworben. Mit 368 Bewerbern fielen die meisten auf das Fach Gesang ab. Aufgrund der Pandemie fand die erste Runde digital statt, ab der zweiten Runde wurde der Wettbewerb in München abgehalten.

Pascal Deuber wurde 1992 in Rheinfelden geboren und studierte von 2012 bis 2016 an der Musikhochschule in Basel bei Christian Lampert. In der Spielzeit 2014/15 war er als Solohornist im Sinfonieorchester Wuppertal engagiert. Von Anfang der Spielzeit 2015/16 war er als stellvertretender Solohornist im Philharmonischen Staatsorchester Hamburg und ab der Spielzeit 2017/18 als Solohornist tätig. Seit 2019 spielt er im Bayerischen Staatsorchester. Seit 2008 hat er mehrere Erste Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen, darunter der Schweizer Jugendmusikwettbewerb SJMW und der Internationale Lionsclub Musikwettbewerb 2014. Als Solist ist er unter anderem mit dem Kammerorchester Basel, dem Basler Festivalorchester, dem Neuen Orchester Basel, dem Zürcher Kammerorchester und dem Sinfonieorchester Meilen aufgetreten. Pascal Deuber tritt auch als Kammermusiker, Komponist und Arrangeur in Erscheinung.

Der ARD-Musikwettbewerb wird seit 1952 jährlich veranstaltet und ist einer der größten internationalen Musikwettbewerbe. In jährlich wechselndem Turnus stehen unterschiedliche Instrumentalfächer bzw. Gesang im Zentrum des Wettbewerbs. Die Liste früherer Preisträger ist lang; ausgezeichnet wurden unter anderen Mitsuko Uchida, Francisco Araiza, Thomas Quasthoff, Yuri Bashmet, Christian Tetzlaff, Heinz Holliger, Maurice André, Sharon Kam und Peter Sadlo.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2021
Erster Preis im Fach Klaviertrio und Violine ist jeweils mit 4.000 Euro dotiert (16.09.2021) Weiter...

Führender britischer Musikwissenschaftler zieht sich aus Forschung zurück
Wachsender Dogmatismus an den Universitäten schränkt Forschung ein (15.09.2021) Weiter...

Praemium imperiale für Cellist Yo-Yo Ma
Kein Preisträger in der Sparte Theater und Film (15.09.2021) Weiter...

Niedersächsischer Staatspreis für Pianist Igor Levit
Auszeichnung ist mit 35.000 Euro dotiert (14.09.2021) Weiter...

2G-Plus Regel für das Staatstheater Mainz
Ab Oktober nur noch begrenzte Anzahl an Plätzen für ungeimpfte Besucher (14.09.2021) Weiter...

Mehr Vielfalt: Orchester kündigt Musikern wegen geringer Diversität
Arts Council kritisiert English Touring Opera, Gewerkschaft empört (14.09.2021) Weiter...

Beethovenfest Bonn veröffentlicht Bilanz
12.200 Besucher bei 53 Veranstaltungen (13.09.2021) Weiter...

Busoni-Kompositionspreis 2021 an Igor Santos
Förderpreis geht an Elias Jurgschat (13.09.2021) Weiter...

Düsseldorf: Stadtverwaltung plädiert für Neubau des Opernhauses
Finale Abstimmung steht noch aus (13.09.2021) Weiter...

Lucerne Festival zieht positive Bilanz
41.000 Besucher bei 89 Veranstaltungen (13.09.2021) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2021) herunterladen (3400 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (7642 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ignacy Jan Paderewski: Violin Sonata No.1 op.13 in G major - Allegretto capricciosa

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich