> > > Robert-Schumann-Wettbewerb Zwickau kürt Gewinner
Sonntag, 1. August 2021

Robert-Schumann-Wettbewerb Zwickau (2016), © Foto-Atelier Lorenz

Robert-Schumann-Wettbewerb Zwickau (2016), © Foto-Atelier Lorenz

Wettbewerb fand in digitaler Form statt

Robert-Schumann-Wettbewerb Zwickau kürt Gewinner

Zwickau, . Die Preisträger des diesjährigen Robert-Schumann-Wettbewerbs für Klavier und Gesang stehen fest. Aufgrund der Corona-Pandemie war der Wettbewerb von 2020 in dieses Jahr verschoben worden und fand in diesem Jahr digital statt. Die Teilnehmer hatten ihre Beiträge dazu als Video einsenden können. Aufgrund dieser veränderten Voraussetzungen vergab die Jury unter der Leitung von Thomas Synofzik jeweils gleich dotierte Sonderpreise. Im Fach Klavier wurden Antonio Di Dedda, Viktor Radic, Viktor Soos und Daeun Song ausgezeichnet. Im Bereich Gesang wurden bei die Mezzosopranistinnen Bella Adamova und Soyeon Lee sowie die Sopranistin Hyun Seon Kang ausgezeichnet. Im Fach Tenor wurden Ronan Caillet und Zhuohan Sun, bei den Baritonen Vincent Kusters und Johannes Schwarz geehrt. Unter den Liedbegleitern wurde Malte Schäfer prämiert. Alle zwölf Musiker erhielten ein Preisgeld von 2.000 Euro, außerdem Einladungen zu Auftritten im Herbst in Zwickau sowie zu anderen Festivals. Insgesamt hatten sich 64 Pianisten und 67 Sänger aus 33 Ländern angemeldet. Die nächste ordnungsgemäße Ausgabe des Wettbewerbs soll 2024 stattfinden.

Der Wettbewerb in der Geburtsstadt Robert Schumanns (1810-1856) wird seit 1956 ausgetragen. Seit 1996 findet er im Turnus von vier Jahren statt. Bei der letzten regulären Ausgabe 2016 waren 163 Musiker (davon 74 Pianisten und 89 Sängerinnen und Sänger) aus 39 Ländern nach Zwickau gekommen, um insbesondere Werke Robert Schumanns zu interpretieren. Der Hauptpreis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Weiterführende Informationen:

Portrait Robert Schumann
Externer Link

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Päpstlicher Silvesterorden für Trompeter und Dirigent Ludwig Güttler
Auszeichnung ist undotiert (30.07.2021) Weiter...

San Francisco Opera folgt der New Yorker Met
Einlass nur noch mit Impfnachweis (30.07.2021) Weiter...

Metropolitan Opera New York: Einlass nur für Geimpfte
Kinder unter 12 Jahren außen vor (29.07.2021) Weiter...

Staatsoper Stuttgart: Gemeinderat bewilligt Planungskosten
Bei Sanierung könnten auf die Steuerzahler mehr als eine Milliarde Euro an Kosten zukommen (29.07.2021) Weiter...

Bayerische Staatsoper ehrt Sopranistin Marlis Petersen
Minister Sibler ernennt Kirill Petrenko und Nikolaus Bachler zu Ehrenmitgliedern (29.07.2021) Weiter...

Franz-Liszt-Preis 2021 für Gitarrist Philipp Lang
Auszeichnung ist mit 2.000 Euro dotiert (28.07.2021) Weiter...

Georgisches Kammerorchester Ingolstadt erhält Haustarifvertrag
Ariel Zuckermann kehrt als künstlerischer Leiter zurück (28.07.2021) Weiter...

Staatsoper Stuttgart: Steuerzahlerbund kritisiert Sanierungspläne
Kosten von mehr als einer Milliarde Euro für die Steuerzahler (28.07.2021) Weiter...

Cecilia Arditto gewinnt Kompositionswettbewerb des Mannheimer Nationaltheaters
Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro für abendfüllende Kammeroper (27.07.2021) Weiter...

Eva Rabchevska gewinnt Stuttgarter Violinwettbewerb
Erster Preis ist mit 25.000 Euro dotiert (26.07.2021) Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (1/2021) herunterladen (2500 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2021) herunterladen (3560 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ludwig van Beethoven: Egmont op.84

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich