> > > Schweizer Komponist und Pädagoge Rudolf Kelterborn ist tot
Sonntag, 16. Mai 2021

Rudolf Kelterborn (2009), © Nora Farronato

Rudolf Kelterborn (2009), © Nora Farronato unter CC BY-SA 4.0

Musiker wurde 89 Jahre alt

Schweizer Komponist und Pädagoge Rudolf Kelterborn ist tot

Basel, . Der Schweizer Komponist, Dirigent und Pädagoge Rudolf Kelterborn ist verstorben. Er wurde 89 Jahre alt.

Rudolf Kelterborn wurde am 3. September 1931 in Basel geboren. Bereits als Kind nahm er Klavier-, Dirigier- und Theorieunterricht und ließ erste Kompositionen folgen. Ab 1950 nahm er in Salzburg Kurse bei Igor Markevitch im Dirigieren, im gleichen Jahr begann er an der Musik-Akademie der Stadt Basel ein Dirigierstudium bei Alexander Krannhals. Er studierte Musiktheorie bei Gustav Güldenstein und Walter Müller von Kulm, Klavier bei Eduard Henneberger und Komposition bei Walther Geiser. An der Universität Basel absolvierte er ein Studium der Musikwissenschaften, es folgten Kompositionskurse bei Willy Burkhard, Boris Blacher, Günter Bialas und Wolfgang Fortner. Zwischen 1956 und 1960 lehrte er Musiktheorie an der Musik-Akademie in Basel, bis 1968 hatte er eine Lehrstelle für Musiktheorie, Musikanalyse und Komposition an der Nordwestdeutschen Musikakademie Detmold inne. Danach lehrte er mit Unterbrechung bis 1983 an der Musikhochschule Zürich, außerdem war er an der Hochschule für Musik in Karlsruhe sowie als Gastdozent in den USA, England, Japan, Südkorea, China, Litauen und Russland tätig. Von 1983 bis 1996 arbeitete er wieder an der Musikakademie Basel, bis 1994 als Direktor. Über seine Lehrtätigkeit hinaus arbeitete Kelterborn als Chefredakteur der Schweizerischen Musikzeitung und beim Schweizer Radio DRS. Als Komponist schrieb er Opern, Sinfonien und Werke für Orchester und kleinere Ensembles. Für seine Arbeit erhielt er zuletzt 2020 den Schweizer Musikpreis, davor war er unter anderem mit dem Kunstpreis der Stadt Basel (1984) geehrt worden. Rudolf Kelterborn starb am 24. März 2021 in Basel.

Weiterführende Informationen:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Deutscher Musikinstrumentenpreis kürt eine Posaune
Auch E-Gitarre ausgezeichnet (13.05.2021) Weiter...

Dresdner Musikfestspielpreis 2021 für Komponist John Adams
Preisverleihung findet digital statt (13.05.2021) Weiter...

Wettbewerb Jugend musiziert erstmals als Video-Wettbewerb
Ensemble-Kategorie soll im Herbst in Präsenz stattfinden (12.05.2021) Weiter...

Musikfestival Alpenarte wird erneut verschoben
Neuer Termin im Oktober (12.05.2021) Weiter...

Mailänder Scala: 500 Zuschauer bei Wiedereröffnung
Intendant hofft auf noch mehr Zuschauer im Juni (12.05.2021) Weiter...

Arena di Verona startet mit 6.000 Zuschauern in die Saison
Sicherheitskonzept überzeugt Regierung (12.05.2021) Weiter...

Virtuelles Orchester bricht Weltrekord
1.360 Musiker spielen Beethovens Ode an die Freude (11.05.2021) Weiter...

NDR Chor nimmt Kurs auf ruhigeres Fahrwasser
Öffentlich-rechtlicher Sender und Musikergewerkschaft einigen sich auf Neuausrichtung (11.05.2021) Weiter...

Sächsische Staatskapelle: Keine Vertragsverlängerung für Christian Thielemann
Auch Intendant Peter Theiler soll 2024 ersetzt werden (11.05.2021) Weiter...

Bachfest Leipzig reduziert und wird digital
Gekürztes Programm wird im Internet gestreamt (10.05.2021) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Max Drischner: Selected Organ Works

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich