> > > Schwetzinger Festspiele fallen erneut aus
Montag, 12. April 2021

Schloß Schwetzingen, © Berthold Werner

Schloß Schwetzingen, © Berthold Werner unter CC BY-SA 3.0

Südwestrundfunk kündigt Herbstedition an

Schwetzinger Festspiele fallen erneut aus

Schwetzingen, . Die für Mai geplanten Schwetzinger Festspiele des öffentlich-rechtlichen Senders SWR können aufgrund der Corona-Pandemie das zweite Jahr in Folge nicht wie geplant stattfinden. Die steigenden Infektionszahlen und die unklaren Bedingungen machten das Festival unmöglich, so die Erklärung der Künstlerischen Leiterin Heike Hoffmann. Allerdings wollen die Veranstalter auch die diesjährige Ausgabe im Herbst nachholen. Zwischen Mitte und Ende Oktober sollen den Plänen zufolge über zwanzig Veranstaltungen stattfinden. Die Uraufführung der Oper „Im Dickicht“ von Isabel Mundry war bereits im Vorfeld auf 2023 verschoben worden. Zusätzlich sollen im Frühjahr einige Konzerte direkt aus den Studios per Livestream im Internet oder Radio übertragen. Zu diesen Konzerten gehören unter anderem der Auftritt der Orchesterakademie sowie ein Klavierabend mit Francesco Piemontesi. Bereits bezahlte Eintrittskarten für die entfallenden Festspiele werden zurückerstattet.

Die Schwetzinger SWR Festspiele präsentieren seit 1952 jedes Frühjahr Opern und Konzerte aus den Konzertsälen des Schwetzinger Schlosses. In der Regel kommen mehrere Opernproduktionen (in Kooperation mit bekannten Opernhäusern) im historischen Rokokotheater zur Aufführung. Das weitere Repertoire umfasst Uraufführungen von Auftragswerken sowie klassische Werke. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Kammermusik und Orchesterwerken. Veranstalter ist der Südwestrundfunk, der Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt.

Weiterführende Informationen:

Portrait Schwetzinger SWR Festspiele

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Schweizer Komponist und Pädagoge Rudolf Kelterborn ist tot
Musiker wurde 89 Jahre alt (09.04.2021) Weiter...

Händel-Festspiele Halle erneut abgesagt
Coronabedingte Absage: Inzidenzwert über 200 (09.04.2021) Weiter...

Bayern verschiebt geplante Öffnungen im Kulturbereich
Corona-Modellprojekt muss bis Ende des Monats warten (08.04.2021) Weiter...

Concertgebouw-Orchester Amsterdam mit Konzert für getestete Zuhörer
Drei Veranstaltungen in Modellprojekt geplant (08.04.2021) Weiter...

Hochdotiertes Stipendium für Cellistin Tanja Tetzlaff
Glenn Gould Bach Fellowship der Stadt Weimar soll für Musikfilmprojekt verwendet werden (07.04.2021) Weiter...

Staatstheater Saarbrücken nimmt Spielbetrieb wieder auf
Neues Modell abhängig vom landesweiten Infektionsgeschehen (07.04.2021) Weiter...

Dokumentarfilm-Musikpreis für Komponist Christoph Schauer
Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert (06.04.2021) Weiter...

Schwetzinger Festspiele fallen erneut aus
Südwestrundfunk kündigt Herbstedition an (01.04.2021) Weiter...

Gericht weist Klage von Musikern ab
Kein Anspruch auf öffentliche Auftritte während der Corona-Pandemie (01.04.2021) Weiter...

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci erneut abgesagt
Programm kann nicht verschoben werden (01.04.2021) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Max Drischner: Selected Organ Works

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich