> > > Schweizer Veranstalter stellen Spielbetrieb ein
Mittwoch, 2. Dezember 2020

Ausweichspielstätte Tonhalle Maag, © Hannes Henz

Ausweichspielstätte Tonhalle Maag, © Hannes Henz

Bundesrat beschließt weitgehende Einschränkungen für Freizeit und kulturelles Leben

Schweizer Veranstalter stellen Spielbetrieb ein

Bern, . Der Schweizer Bundesrat hat öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen verboten. Grund dafür ist die Corona-Pandemie. Mit der neuen Regelung, von der Parlaments- und Gemeindeversammlungen sowie Demonstrationen ausgenommen sind, soll das Virus weiter eingedämmt werden. Für Kulturveranstalter bedeutet das in den meisten Fällen die Schließung oder Absage ihrer Veranstaltungen. So hat Tonhalle-Gesellschaft Zürich bereits eine Spielpause des Orchesters bis Dezember 2020 verkündet und das Lucerne Festival teilte mit, dass durch die Maßnahmen das für Ende November geplante Herbst-Festival "Beethoven-Farewell" entfällt. Das Opernhaus Zürich sagte die Premiere von "L’Olimpiade" und die Uraufführung von "Alice im Wunderland" ab. Beide Neuproduktionen sollen wenn möglich später aufgeführt werden. Die Wiederaufnahme von "Manon" entfällt hingegen ersatzlos. Alle bereits gekauften Eintrittskarten können storniert werden, der Vorverkaufsstart für Dezember-Vorstellungen wird ausgesetzt. Konzert Theater Bern hatte seine Veranstaltungen für die nächsten vier Wochen bereits in der letzten Woche abgesagt, nachdem der Regierungsrat des Kantons Bern eine entsprechende Verordnung erlassen hatte.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Portrait Lucerne Festival
Portrait Opernhaus Zürich
Portrait Tonhalle-Orchester Zürich

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Thüringen: Kein Spielbetrieb bis Februar 2021
Corona-Pandemie bremst Theater und Orchester aus (02.12.2020) Weiter...

Gewandhaus Leipzig sagt Veranstaltungen bis Januar ab
Traditionelle Konzerte fallen aus (02.12.2020) Weiter...

Winterausgabe der Tiroler Festspiele Erl wird verschoben
Osterfestspiele als Erstztermin (01.12.2020) Weiter...

Musikwissenschaftlerin Hella Brock verstorben
Pädagogin wurde 101 Jahre alt (01.12.2020) Weiter...

Chor von Notre-Dame gibt Weihnachtskonzert
Erstes Konzert in schwer beschädigter Kathedrale (01.12.2020) Weiter...

Bund erhöht Zuschüsse zur Künstlersozialversicherung
Steuerzahler werden mit 32,5 Millionen Euro zusätzlich belastet (01.12.2020) Weiter...

Staatstheater Karlsruhe: Umstrittener Intendant muss gehen
Verwaltungsrat zieht Konsequenzen aus Führungsverhalten (01.12.2020) Weiter...

Dresdner Kreuzchor meldet Corona-Infektionen
Auftritte und Proben abgesagt (30.11.2020) Weiter...

Wiener Neujahrskonzert ohne Zuschauer?
Corona-Pandemie verhindert Publikum im Saal (30.11.2020) Weiter...

Gewandhaus Leipzig startet Adventskonzerte
Konzertbus soll für Weihnachtsstimmung sorgen (27.11.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12/2020) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2020) herunterladen (2399 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonio Rosetti: Violin Concerto in C Major, Murray C5 - Allegro molto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich