> > > Komponist Jukka Tiensuu gewinnt Wihuri-Sibelius-Preis
Donnerstag, 29. Oktober 2020

150.000 Euro Preisgeld für finnischen Musiker

Komponist Jukka Tiensuu gewinnt Wihuri-Sibelius-Preis

Helsinki, . Der finnische Komponist Jukka Tiensuu ist diesjähriger Preisträger des Wihuri-Sibelius-Preises, der mit 150.000 Euro dotiert ist.

Jukka Santeri Tiensuu wurde am 30. Oktober 1948 in Helsinki geboren. Er studierte in seiner Heimatstadt auch in Freiburg und New York, danach war er als Interpret tätig. Auf Cembalo und Piano spielte er alles von der Alten Musik über die Avantgarde bis zur Freien Improvisation. Außerdem arbeitete er in Paris am IRCAM, dem Zentrum für elektroakustische Musik. Als Komponist schrieb er Werke für große Orchester sowie Kammermusik, Werke für Jazzbands, Ensembles für Alte Musik sowie für Soloinstrumente. 1996 erhielt er für seine Arbeit den Erik Bergmann-Preis, 2004 den Teosto-Preis und 2012 den State Prize for Music.

Der Wihuri-Sibelius-Preis wurde 1953 zu Ehren von Jean Sibelius gestiftet. Nachdem dieser ihn als erster Preisträger von der Wihuri Foundation for International Prizes erhielt, wurde der Preis in unregelmäßigen Abständen, häufig drei Jahre, verliehen. Zuletzt ging die Auszeichnung an die koreanische Komponistin Unsuk Chin, zuvor waren aber unter anderem auch Paul Hindemith (1955), Dimitri Schostakowitsch (1958), Benjamin Britten (1965), Oliver Messiaen (1971) und Györgi Kurtak ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung für international anerkannte Komponisten ist mit 150.000 Euro dotiert.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Dirigent Peter Fanger verstorben
Musiker wurde 74 Jahre alt (29.10.2020) Weiter...

Schweizer Veranstalter stellen Spielbetrieb ein
Bundesrat beschließt weitgehende Einschränkungen für Freizeit und kulturelles Leben (29.10.2020) Weiter...

Deutschland schließt Theater, Opern- und Konzerthäuser bis Ende November
Kritik von Branchenvertretern (29.10.2020) Weiter...

Deutscher Gitarrenpreis für Danilo Kunze
Auszeichnung ist mit 3.000 Euro dotiert (29.10.2020) Weiter...

Salzburger Festspiele halten an Logo fest
Studien sehen keine Affinität zum Nationalsozialismus (29.10.2020) Weiter...

Deutscher Musikrat gegen undifferenzierte Corona-Einschränkungen
Auch große Veranstaltungen sollen möglich sein (28.10.2020) Weiter...

Theater Erfurt sagt Veranstaltungen bis Ende November ab
Nur Studiobox kann noch bespielt werden (28.10.2020) Weiter...

Komische Oper Berlin: Siegerentwurf steht fest
Aachener Büro gewinnt Architekturwettbewerb (28.10.2020) Weiter...

Will Bundesregierung Theater, Opern- und Konzerthäuser bis Ende November schließen?
Entwurf der Beschlussvorlage für heutige Konferenz mit drastischen Maßnahmen (28.10.2020) Weiter...

London Philharmonic Orchestra sagt Deutschland-Tournee ab
Hohe Infektionszahlen in Großbritannien machen Reise unmöglich (28.10.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2020) herunterladen (3612 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich