> > > Bayerischer Rundfunk: Abonnenten spenden 115.000 Euro
Dienstag, 4. August 2020

Philharmonie im Münchner Gasteig, © Andreas Praefcke

Philharmonie im Münchner Gasteig, © Andreas Praefcke unter CC BY 2.5

Größte kollektive Spende für Kampagne der Deutschen Orchester-Stiftung

Bayerischer Rundfunk: Abonnenten spenden 115.000 Euro

München, . Der Bayerische Rundfunk hat Spendengelder in Höhe von 115.309,38 Euro für einen Musiker-Nothilfefonds gesammelt. Das Geld stammt von den Abonnenten, die im Rahmen der Corona-Pandemie auf die Rückerstattung ihrer Eintrittskarten verzichteten. Die Ensembles des öffentlich-rechtlichen Senders hatten die laufende Saison im Mai abgebrochen und fast 40 Konzerte abgesagt (klassik.com berichtete). Betroffen waren das Symphonieorchester und der Chor des Bayerischen Rundfunks, das Münchner Rundfunkorchester sowie die Konzertreihe musica viva. 1.241 Abonennten der Klangkörper entschieden sich daraufhin für eine Spende an die Kampagne "Musikernothilfe" der Deutschen Orchester-Stiftung. Den Angaben zufolge handelt es sich um die größte kollektive Spendensumme, die bei dem Projekt bislang einging. Hinzu kommen Sammelaktionen der Musiker selbst: Zugunsten freischaffender Kollegen spendeten die Ensembles und riefen bei Konzertübertragungen und in sozialen Netzwerken zu Spenden auf. Das Geld soll nun an freischaffende Musiker ausgeschüttet werden, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Youtube sperrt dänische Musik aus
Dänische Verwertungsgesellschaft KODA und Google können sich nicht einigen (03.08.2020) Weiter...

Hölderlin-Oper abgesagt
Veranstaltung zum 250. Geburtstag des Dichters auf 2022 verschoben (03.08.2020) Weiter...

Verurteilter Ex-Hochschulpräsident Mauser haftunfähig?
Verfahren zur Haftaufschiebung eingeleitet (03.08.2020) Weiter...

Pianist Leon Fleisher verstorben
Musiker wurde 92 Jahre alt (03.08.2020) Weiter...

Bach-Archiv erwirbt Brief Carl Philipp Emanuel Bachs
Schreiben von 1786 gelangt über Berlin, Wien, New York und Miami Beach zurück nach Leipzig (03.08.2020) Weiter...

Tapetenwechsel am Bremer Konzerthaus
Landgericht nutzt Kleinen Saal für Prozesse (31.07.2020) Weiter...

Strauss-Festival Bad Reichenhall abgesagt
Strauss-Tage sollen das Festival ersetzen (31.07.2020) Weiter...

Bayerischer Rundfunk: Abonnenten spenden 115.000 Euro
Größte kollektive Spende für Kampagne der Deutschen Orchester-Stiftung (30.07.2020) Weiter...

Mozart an der Spitze der Opernstatistik 2018/19
Die Zauberflöte als meist aufgeführte Oper (30.07.2020) Weiter...

Nationaltheater Mannheim: Gemeinderat stimmt Sanierung zu
Bauarbeiten sollen trotz Mehrkosten starten (29.07.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich