> > > Bayerische Landesregierung ermöglicht wieder Konzerte
Mittwoch, 8. Juli 2020

Gasteig München, © Johannes Seyerlein

Gasteig München, © Johannes Seyerlein

Corona-Regelungen werden gelockert

Bayerische Landesregierung ermöglicht wieder Konzerte

München, . Der Freistaat Bayern plant für den kommenden Monat Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Die vorgesehenen Änderungen ermöglichen unter anderem eine Ausweitung kultureller Veranstaltungen, sodass ab Mitte Juni wieder Theater-, Konzert- und Kinobesuche möglich sind. Voraussetzung dafür sind allerdings strenge Hygiene- und Abstandsauflagen, so Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen darf das Publikum bis zu 50 Personen umfassen, im Freien liegt die Grenze bei 100 Menschen. In beiden Fällen ist ein Abstand von rund zwei Metern zu fremden Personen sowie die Maskenpflicht einzuhalten. In der Kabinettssitzung war  sogar eine Erhöhung der Personenobergrenze auf 350 Personen in Innenräumen und 500 Menschen unter freiem Himmel im Gespräch, "wenn sich die Lage weiter entspannt", so Kulturminister Bernd Sibler (CSU).

Auch bayerische Theater haben sich in den vergangenen Wochen auf mögliche Öffnungen vorbereitet. So wurden für einige Stücke die Besetzung verkleinert, die Pausen gestrichen und mehr Vorstellungen geplant, um die Auslastung zu steigern. Nun darf wieder geprobt werden, Karten müssen personalisiert und mit Sitzplatzzuordnung verkauft werden. Dabei muss trotz neuer Formate jede Veranstaltung mit mehr als zehn Personen zeitig bei der Behörde angezeigt werden.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Theater Ulm trauert um Ex-Intendant
Pavel Fieber stirbt im Alter von 78 Jahren (08.07.2020) Weiter...

Kultur-Veranstaltungen bald teurer?
Brandenburgs Kulturministerin warnt vor steigenden Eintrittspreisen (08.07.2020) Weiter...

Berliner Gericht rehabilitiert Veranstaltungsmanager
Innensenator hatte Mitarbeiter auf Beschwerde Daniel Barenboims hin versetzen lassen (08.07.2020) Weiter...

Eisenacher Bach-Kompositionspreis für Helder Alves de Oliveira
Preis ist mit 4.000 Euro dotiert (07.07.2020) Weiter...

Thomas Jung wird Zweiter beim Gustav-Mahler-Dirigentenwettbewerb
Brite siegt und gewinnt Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro (06.07.2020) Weiter...

Neue Studie zur Gesundheitsgefahr beim Chorsingen
Wissenschaftler untersuchen Corona-Ansteckungsrisiken beim Singen (06.07.2020) Weiter...

Komponist und Dirigent Ennio Morricone verstorben
Italiener wurde 91 Jahre alt (06.07.2020) Weiter...

Musikwissenschaftler Ludwig Finscher verstorben
Historiker wurde 90 Jahre alt (03.07.2020) Weiter...

Bund greift freien Orchestern und Ensembles unter die Arme
Bis zu 200.000 Euro zusätzliche Subventionen pro Ensemble (03.07.2020) Weiter...

Berliner Philharmoniker sagen USA-Konzertreise ab
Nachholtermine geplant (03.07.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Oscar Straus: Piano Concerto in B minor - Lento assai

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich