> > > 9. Orgel-Kompositionswettbewerb Saarlouis
Samstag, 30. Mai 2020

Mayer-Orgel in der Pfarrkirche Lisdorf, © Michael Büch

Mayer-Orgel in der Pfarrkirche Lisdorf, © Michael Büch

Auszeichnung ist mit 2.000 Euro dotiert und beinhaltet Auftrittsmöglichkeit sowie eine Rundfunkaufnahme

9. Orgel-Kompositionswettbewerb Saarlouis

Saarlouis, . Der Kompositionswettbewerb Saarlouis hat seine diesjährigen Gewinner bekannt gegeben. In der 9. Ausgabe des Wettbewerbs ging der erste Preis an Gorka Cuesta aus Spanien. Das Werk "Les mots de la lumière" für Orgel und Flöte wurde mit 2.000 Euro prämiert, außerdem umfasst der erste Preis eine Aufnahme durch den öffentlich-rechtlichen Sender "Saarländischer Rundfunk" sowie eine Uraufführung im Rahmen der Orgeltage Saarlouis. Der Zweite Preis ging an das Werk "Annäherung" von Matthias Wamser. Der Musiker aus Rheinfelden wurde für sein Werk für Orgel und Violoncello mit 1.000 Euro belohnt. Der dritte mit 500 Euro dotierte Preis ging an Jean Francois de Guise und sein Werk "Piece for Violin and Organ". Die Preisverleihung sowie die Uraufführung der Siegerkomposition soll Ende September stattfinden.

Insgesamt waren in diesem Jahr 58 Bewerbungen aus 15 Ländern bei der Jury eingegangen. Diese bewertete die Kompositionen im Rahmen der Corona-Pandemie zuhause nach einem von Thomas Daniel Schlee, Komponist und Juryvorsitzender, entwickelten System.

Der Orgel-Kompositionswettbewerb Saarlouis fand 2020 zum 9. Mal statt. Veranstaltet wird der Wettbewerb vom Kulturamt der Kreisstadt sowie einem kirchlichen Förderverein. Eingesandte Kompositionen werden anonym von einer internationalen Jury bewertet, erlaubt sind Werke für Orgel und Soloinstrument oder Orgel mit Soloinstrument und Sologesangsstimme mit einer Länge von 8-10 Minuten. Den Juryvorsitz hat Organist und Komponist Thomas Daniel Schlee inne.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Tonhalle Orchester Zürich musiziert wieder
Auftritte in reduzierter Form geplant (29.05.2020) Weiter...

Österreich: 1.000 Euro monatlich für freischaffende Künstler
Künstlersozialversicherungsfonds auf 90 Millionen Euro aufgestockt (29.05.2020) Weiter...

Wien: Musikverein und Konzerthaus kündigen Neustart an
Kleinere Programme ab Juni geplant (28.05.2020) Weiter...

Philharmonie Essen plant Wiedereröffnung für Juni
Alternativformate in kleinerem Rahmen (28.05.2020) Weiter...

GEMA erwirtschaftet erneut mehr als 1 Milliarde Euro
Interessenvertretung schüttet über 900 Millionen Euro an Mitglieder aus (28.05.2020) Weiter...

Klassik-Festival im Autokino
Corona kompatible Konzerte vor ungewohnter Kulisse (28.05.2020) Weiter...

Sperger Kontrabass-Wettbewerb wird auf 2022 verschoben
Online-Videos als Ersatz geplant (27.05.2020) Weiter...

Kostenexplosion bei Sanierung des Konzertsaals im Kieler Schloss
Ausgaben steigen um 50 Prozent (27.05.2020) Weiter...

Brandenburg will Corona-Regeln für Kultureinrichtungen lockern
80 Einrichtungen beantragen finanzielle Unterstützung (27.05.2020) Weiter...

Bayerische Landesregierung ermöglicht wieder Konzerte
Corona-Regelungen werden gelockert (27.05.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2020) herunterladen (3000 KByte) Class aktuell (1/2020) herunterladen (4180 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich