> > > Sinfonieorchester Liechtenstein: Sozialplan für Musiker
Freitag, 5. Juni 2020

Sinfonieorchester Liechtenstein, © Sinfonieorchester Liechtenstein

Sinfonieorchester Liechtenstein, © Sinfonieorchester Liechtenstein

Notfalllösung für ausgefallene Veranstaltungen zunächst bis Ende Juni

Sinfonieorchester Liechtenstein: Sozialplan für Musiker

Vaduz, . Das Sinfonieorchester Liechtenstein hat einen Notfallplan für die Zeit der aktuellen Corona-Krise vorgelegt. Stiftungsratspräsident Ernst Walch richtete sich dafür per Videobotschaft an die Musiker und teilte mit, dass die Leitung einen Sozialplan erarbeitet hat. Dieser sieht für die freiberuflich tätigen Musiker bis zu 95 Prozent ihrer normalen Gage vor, abhängig davon, ob sie noch anderen Tätigkeiten nachgehen und wie stark sie von dem finanziellen Verlust betroffen sind. Der Durchschnitt der zu zahlenden Entgelte liege bei 70 Prozent, grundsätzlich erhält jeder Musiker im Orchester für ausgefallene Konzerte mindestens 20 Prozent des ursprünglichen Honorars. Der Sozialplan ist ab sofort bis Ende Juni gültig und hat ein Volumen im sechsstelligen Bereich. Geschäftsführer und Intendant Drazen Domjanic unterstrich die moralische Verpflichtung den Musikern gegenüber.

Das Sinfonieorchester Liechtenstein wurde 1988 in Vaduz gegründet. 2012 wurde das Ensemble mit 80 Musikern zu einem professionellen Orchester umgewandelt, das auch international auftritt. Gespielt werden Werke von der Klassik bis ins 20. Jahrhundert, beliebt ist der liechtensteinische Komponist Josef Gabriel Rheinberger. Chefdirigent des Orchesters ist seit 2016 Stefan Sanderling.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Marcello Abbado gestorben
Italienischer Komponist und Pianist wurde 93 Jahre alt (05.06.2020) Weiter...

Genfer Musikwettbewerb verschoben
Cello-Wettbewerb findet 2021 zeitgleich mit Oboen-Wettbewerb statt (05.06.2020) Weiter...

Veranstalter-Verband fordert fast 4 Milliarden an Unterstützung
Mindestabstand bei Veranstaltungen wirtschaftlich nicht realisierbar? (05.06.2020) Weiter...

Daniela Achermann gewinnt Harald-Genzmer-Kompositionswettbewerb
Jury prämiert Werke in der Kategorie Violine und Klavier (05.06.2020) Weiter...

Österreichischer Chorverband empfiehlt 1,5m Abstand beim Singen
Medizinische Universität untersucht Aerosol-Wolken beim Singen (04.06.2020) Weiter...

Staatsoper versucht den Neustart
14 Veranstaltungen im Juni (04.06.2020) Weiter...

Metropolitan Opera will erst an Silvester wieder eröffnen
Herbst-Veranstaltungen 2020 abgesagt (03.06.2020) Weiter...

Deutsche Oper Berlin nutzt Parkdeck für Opernaufführung
Rheingold-Inszenierung unter freiem Himmel (03.06.2020) Weiter...

Musikfest Bremen abgesagt
Einzelne Veranstaltungen sollen im kommenden Jahr wiederholt werden (02.06.2020) Weiter...

Festspielhaus Baden-Baden beendet Saison vorzeitig
Sommerfestspiele findet nicht statt (02.06.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2020) herunterladen (3000 KByte) Class aktuell (1/2020) herunterladen (4180 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich