> > > Festival KLANGVOKAL Dortmund wird verschoben
Dienstag, 26. Mai 2020

Logo KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund

Veranstaltungen sollen ab September nachgeholt werden

Festival KLANGVOKAL Dortmund wird verschoben

Dortmund, . Das Dortmunder Musikfestival KLANGVOKAL wird in diesem Jahr nicht wie geplant zwischen Mai und Juni stattfinden. Die neuen Maßnahmen der Stadt sollen die weitere Ausbreitung des Coronavirus eindämmen und alle Beteiligten schützen. Die Veranstalter des Festivals wollen daher die geplanten Konzerte verschieben: Von September bis Juni kommenden Jahres soll alles nachgeholt werden. Für das 12. Fest der Chöre hat sich schon ein fester Termin Mitte September gefunden, wo es gemeinsam mit dem ruhrgebietsweiten Tag des Singens stattfinden wird.

Das KLANGVOKAL Musikfestival findet seit 2009 in Dortmund statt. Es deckt alle Bereiche der Vokalmusik ab: Oper, Jazz, Weltmusik und Pop. Den Startschuss zum Festival gab die Wahl Essens und des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt 2010. Seither will das Festival jährlich die Musikbegeisterung Dortmunds, wo rund 300 Chöre angesiedelt sind, unterstreichen. Direktor des Festivals ist Torsten Mosgraber.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Portrait KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Österreich fährt kulturelles Leben wieder an
Mehr Publikum, dafür Maskenpflicht (26.05.2020) Weiter...

Theater Münster gibt Intermezzo
Theater soll für zwei Wochen öffnen (26.05.2020) Weiter...

Salzburger Festspiele finden statt
Reduziertes Programm im Jubiläumsjahr mit 90 Vorstellungen (26.05.2020) Weiter...

Neustart in Mecklenburg-Vorpommern?
Ministerium berät über Öffnung der Theater (26.05.2020) Weiter...

Staatliche Ballettschule Berlin: Petition für ehemalige Leiter
Freigestellte Leiter sollen nach Vorwürfen der Kindeswohlgefährdung wieder beschäftigt werden (26.05.2020) Weiter...

Württembergische Philharmonie Reutlingen bricht Saison ab
Alle Konzerte der laufenden Saison abgesagt (25.05.2020) Weiter...

Staatstheater Oldenburg beendet Saison vorzeitig
Alternativprogramme in Arbeit (25.05.2020) Weiter...

Oper Frankfurt vor Neustart
Lieder- und Arienabend mit Sopranistin Maria Bengtsson (25.05.2020) Weiter...

Tonhalle Düsseldorf ermöglicht Pfingstkonzert
Düsseldorfer Symphoniker spielen unter der Leitung von Adam Fischer (25.05.2020) Weiter...

Was wird aus den Frankfurter Bühnen?
Landesdenkmalamt stellt Foyer unter Denkmalschutz (22.05.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2020) herunterladen (3000 KByte) Class aktuell (1/2020) herunterladen (4180 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Henri Marteau: String Quartet No.1 op.5 in D flat major - Allegro giocose, ma non troppo vivo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich