> > > Trompeter und Musikwissenschaftler Edward H. Tarr ist tot
Freitag, 10. Juli 2020

Trompeter Edward H. Tarr, © privat

Trompeter Edward H. Tarr, © privat

Musiker wurde 83 Jahre alt

Trompeter und Musikwissenschaftler Edward H. Tarr ist tot

Rheinfelden, . Der Trompeter Edward H. Tarr ist im Alter von 83 Jahren verstorben.

Edward Hankins Tarr wurde am 15. Juni 1936 in Norwich in Connecticut geboren. Er erlernte sein Instrument bei Roger Voisin vom Boston Symphony Orchestra und Adolph Herseth von Chicago Symphony Orchestra. 1959 begann er ein Studium der Musikwissenschaft an der Universität Basel. Danach unterrichtete er von 1972 bis 2001 an der Musikhochschule der Stadt sowie an der Schola Cantorum Basiliensis. 2005 zog ihn eine Professur an die Hochschule für Musik Karlsruhe. Zu seinen Schülern zählen u.a. Wolfgang Bauer, Reinhold Friedrich, Wolfgang G. Haas und Hakan Hardenberger.

Außerdem war er zwischen 1985 und 2004 als Direktor des Trompetenmuseums in Bad Säckingen tätig. Der Schwerpunkt seiner Arbeit als Musiker und Wissenschaftler lagen auf historischen Blechblasinstrumenten, jedoch war er auch an der Entwicklung neuer Modelle beteiligt. 2013 erhielt er für sein Schaffen den Europäischen Solistenpreis der Europäischen Kulturstiftung Pro Europa. Edward Tarr starb am 24. März 2020 in Rheinfelden.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Hans Gal Preis für das Esmé Quartett
Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert (10.07.2020) Weiter...

Wiener Konzerthaus schlägt Alarm
Finanzielles Loch durch Corona-Pandemie (10.07.2020) Weiter...

Debut-Gesangswettbewerb findet statt
Neue Regelungen zum Schutz vor dem Coronavirus (09.07.2020) Weiter...

Nationaltheater Mannheim: Sanierung wird teurer
47 Millionen Euro mehr für Bauarbeiten am Theaterhaus (09.07.2020) Weiter...

Staatstheater Karlsruhe: Intendant auf dem Weg der Besserung?
Peter Spuhler verspricht mehr Transparenz (09.07.2020) Weiter...

Salzburger Festspiele: Erste Covid-19 Infektion
Mitarbeiterin mit positivem Corona-Test (09.07.2020) Weiter...

Unruhe am Staatstheater Karlsruhe
Schwere Vorwürfe gegen Intendant Peter Spuhler (08.07.2020) Weiter...

Theater Ulm trauert um Ex-Intendant
Pavel Fieber stirbt im Alter von 78 Jahren (08.07.2020) Weiter...

Kultur-Veranstaltungen bald teurer?
Brandenburgs Kulturministerin warnt vor steigenden Eintrittspreisen (08.07.2020) Weiter...

Berliner Gericht rehabilitiert Veranstaltungsmanager
Innensenator hatte Mitarbeiter auf Beschwerde Daniel Barenboims hin versetzen lassen (08.07.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Oscar Straus: Piano Concerto in B minor - Moderato, ma non troppo lento - Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich