> > > Tonhalle Düsseldorf legt Spielzeitbilanz 2018/19 vor
Dienstag, 28. Januar 2020

1 / 6 >

Tonhalle Düsseldorf, © Morris Willner

Tonhalle Düsseldorf, © Morris Willner

250.000 Besucher in 306 Veranstaltungen

Tonhalle Düsseldorf legt Spielzeitbilanz 2018/19 vor

Düsseldorf, . Die Tonhalle Düsseldorf hat ihre Jahresabschlussbilanz der Saison 2018/19 vorgelegt. Das erste Geschäftsjahr als gemeinnützige Gesellschaft verlief eigenen Angaben zufolge erfreulich: 250.000 Menschen besuchten die 306 Veranstaltungen. 5.618 Gäste entschieden sich für ein Abonnement, das bedeutete einen Anstieg von rund 9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die größten Erfolge konnte die Tonhalle mit der Konzertreihe "Ehring geht ins Konzert" verbuchen, die in dieser Spielzeit mit wechselnden Moderatoren stattfand. Allein für diese Reihe wurden 1.131 Abonnements abgeschlossen. Die Abonnementzahlen der Kammermusik stiegen um 15 Prozent auf 533, bei den Sternzeichen-Konzerten um 4 Prozent auf 3.954. Insgesamt wurden 303.000 Euro an Erlösen durch Eintrittskarten und Vermietung eingenommen. 

Die Tonhalle Düsseldorf wurde 1925/26 als Mehrzweckhalle für die Ausstellung Große Ausstellung Düsseldorf 1926 für Gesundheitspflege, soziale Fürsorge und Leibesübungen und für die spätere Nutzung als Planetarium erbaut. Seit 1978 ist die Tonhalle die Spielstätte der von Adam Fischer geleiteten Düsseldorfer Symphoniker. Der Große Saal (Mendelssohn-Saal) hat rund 1.850 Plätze, der Kammermusiksaal bietet Platz für etwa 300 Zuschauer. Intendant des Hauses ist seit 2007 Michael Becker.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

WDR Kinderchor-Affäre: Intendant Buhrow steht zu seiner Entschuldigung
Rundfunkrat legt Beschlussvorlage vor (27.01.2020) Weiter...

Lortzing-Wettbewerb Leipzig 2020 gibt Sieger bekannt
Marcela Rahal mit Förderpreis ausgezeichnet (27.01.2020) Weiter...

Albert Hartinger gestorben
Sänger und Dirigent wurde 73 Jahre alt (24.01.2020) Weiter...

WDR-Rundfunkrat beschäftigt sich mit Kinderchor-Affäre
Intendant soll vor Gremium berichten (24.01.2020) Weiter...

Oper Frankfurt: Neubau billiger als Sanierung
Kulturdezernentin spricht sich für zwei Neubauten aus (24.01.2020) Weiter...

Staatliche Ballettschule Berlin: Senat setzt Untersuchungskommission ein
Parallelen zur Ballettakademie der Wiener Staatsoper? (24.01.2020) Weiter...

Opernsänger Franz Mazura gestorben
Musiker wurde 95 Jahre alt (24.01.2020) Weiter...

Berliner Philharmoniker und Dirigent Gustavo Dudamel bei den Olympischen Spielen
Deutsches Ensemble tritt als Teil des Kulturprogramms in Tokio auf (24.01.2020) Weiter...

Leonard Bernstein Award 2020 für Flötist Stathis Karapanos
Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert (23.01.2020) Weiter...

Ernst von Siemens Musikpreis für Bratschistin Tabea Zimmermann
Hauptpreis ist mit 250.000 Euro dotiert (23.01.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2020) herunterladen (2483 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Felix Draeseke: String Quartet No.1 op. 27 - Largo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich