> > > Howard Arman wird Ehrendirigent des MDR-Rundfunkchores
Samstag, 18. Januar 2020

Dirigent Howard Arman, © Bayerischer Rundfunk

Dirigent Howard Arman, © Bayerischer Rundfunk unter CC BY-SA 4.0

50. Jubiläum der von ihm gegründeten Nachtgesang-Konzerte

Howard Arman wird Ehrendirigent des MDR-Rundfunkchores

Leipzig, . Der MDR-Rundfunkchor ernennt Howard Arman zu seinem ersten Ehrendirigenten. Howard, der bis 2013 Leiter des Chores war, wird Ende der Woche im Rahmen des 50. "Nachtgesang"-Konzertes in der Leipziger Peterskirche geehrt; dabei soll der Engländer selbst am Pult stehen. Arman hatte die "Nachtgesang"-Reihe 2004 gegründet.

Howard Arman wurde 1954 in London geboren und studierte am Trinity College of Music. Seit 1981 lebt er in Deutschland und Österreich. Er arbeitete mit den Chören der öffentlich-rechtlichen Sender NDR, SWR, des RIAS Berlin sowie mit dem Chor des ORF. Den Salzburger Bachchor leitete er seit der Gründung 1983 bis zum Jahr 2000. Von 1998 bis 2013 war er Dirigent und künstlerischer Leiter des MDR Rundfunkchores. In der Spielzeit 2010/2011 war Arman zusätzlich Generalmusikdirektor von Theater & Philharmonie Thüringen, ab 2011/12 war er drei Jahre als Musikdirektor am Luzerner Theater tätig. Seit 2016 arbeitet er beim Chor des Bayerischen Rundfunks.

Für die Neuformierung des Händelfestspielorchesters Halle erhielt er 1996 den "Händelpreis". Außerdem ist er seit 2012 Lehrbeauftragter an der Hochschule Luzern, weitere Stellen hatte er an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und am Salzburger Mozarteum.

Der MDR-Rundfunkchor entstand aus der 1924 erstmals aufgetretenen Leipziger Oratorienvereinigung und dem Leipziger Solistenchor. Schon damals traten die Sänger in Sendungen der Mitteldeutschen Rundfunk AG (MIRAG) auf. Der Klangkörper wurde 1992 als offizieller Rundfunkchor übernommen, als der heutige Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) gegründet wurde. Er gilt als größter und ältester Rundfunkchor der ARD und hat seinen Sitz in Leipzig. Chorleiter ist Risto Joost, der 2020 durch Philipp Ahmann abgelöst wird.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Bundesjugendorchester freut sich über Ehrung
Musikverleger zeichnen bestes Konzertprogramm aus (17.01.2020) Weiter...

WDR-Kinderchor verspricht Konsequenzen
Eltern und Vorstand sollen künftig besser informiert werden (17.01.2020) Weiter...

Hornist Barry Tuckwell gestorben
Ehemaliger Solo-Hornist des London Symphony Orchestra wurde 88 Jahre alt (17.01.2020) Weiter...

Berliner Staatsoper: Auftritt von Placido Domingo findet trotz Vorverurteilungen statt
Haus hält sich an bestehende Verträge (16.01.2020) Weiter...

Gedenkkonzert für Dirigent Mariss Jansons
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks nimmt Abschied von seinem Chefdirigenten (16.01.2020) Weiter...

Sir Jeffrey Tate Preis für Bratschist Timothy Ridout
Neue Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert (16.01.2020) Weiter...

Konzerthaus München: Kostensteigerungen im Anmarsch?
Projekt noch in der Planungsphase (16.01.2020) Weiter...

Los Angeles: Vertrag mit Dirigent Gustavo Dudamel bis 2026 verlängert
Venezolaner seit 2009 Chefdirigent des Los Angeles Philharmonic Orchestra (16.01.2020) Weiter...

Sopranistin Nadezda Kniplova gestorben
Tschechische Sängerin wurde 87 Jahre alt (16.01.2020) Weiter...

Tenor Bill Holley gestorben
Ehemaliger Sänger der Deutschen Oper am Rhein wurde 89 Jahre alt (15.01.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2020) herunterladen (2483 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich