> > > Théo Schmitt gewinnt Schweizerischen Dirigentenwettbewerb
Sonntag, 17. Januar 2021

1 / 3 >

Die Gewinner des diesjährigen Schweizerischen Dirigierwettbewerbs, © Schweizerischer Dirigentenwettbewerb

Die Gewinner des diesjährigen Schweizerischen Dirigierwettbewerbs, © Schweizerischer Dirigentenwettbewerb

Waadtländer Musiker ausgezeichnet

Théo Schmitt gewinnt Schweizerischen Dirigentenwettbewerb

Baden, . Théo Schmitt hat die 9. Ausgabe des Schweizerischen Dirigentenwettbewerbs gewonnen. Seine Interpretation von Alfred Reeds "Praise Jerusalem" überzeugte die Jury einstimmig. Auf den zweiten Platz kam Raphael Honegger, der dritte Preis ging an Laurent Zufferey.

Théo Schmitt wurde 1991 geboren. Am Konservatorium in Lausanne studierte er Schulmusik und daraufhin an der Musikhochschule der Stadt bis 2018 Orchesterleitung. Erfahrungen sammelte er mit dem Orchester L’Harmonie d’Oron, der Jungen Garde der Landwehr de Fribourg und dem L’Avenir d’Aclens sowie bei einigen Festivals. Von 2011 bis 2014 arbeitete er mit dem Blechbläserensemble Les Triolets zusammen. 2018 übernahm er die Leitung des Orchestre Quipasseparlà. Seit 2012 komponiert der Schweizer auch eigene Werke. Ab 2019 wird er in Los Angeles Filmmusikkoposition studieren.

Der Schweizerische Dirigentenwettbewerb findet seit 1993 alle drei Jahre statt. Die Jury bestand 2019 aus Philippe Bach, Carlo Balmelli und Jan de Haan. Insgesamt waren zwölf Schweizer Dirigenten für die Vorrunden ausgewählt worden.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Semperoper Dresden sagt restliche Vorstellungen der Spielzeit ab
Ersatzspielplan ab April geplant (15.01.2021) Weiter...

Leopold Hager Ehrendirigent des Philharmonischen Orchesters Luxemburg
Ehrung anlässlich des ersten Konzertes vor Publikum in 2021 (14.01.2021) Weiter...

Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2021 wird verschoben
Alternative Durchführung möglicherweise im Sommer (14.01.2021) Weiter...

Konzerthaus Dortmund veröffentlicht Studie zur Gefährdung von Konzertbesuchern
Studie des beauftragten Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts liefert wichtige Daten (14.01.2021) Weiter...

Heidelberger Streichquartettfest auf 2022 verschoben
Kein digitales Ersatzprogramm für ausgefallene Konzerte (13.01.2021) Weiter...

Nationaltheater Weimar: Kein Spielbetrieb bis Anfang März
Probenbetrieb wird fortgesetzt (13.01.2021) Weiter...

Chemnitz wird nun doch Europäische Kulturhauptstadt 2025
Umstrittenes Vergabeverfahren ließ Zweifel an der Ernennung aufkommen (12.01.2021) Weiter...

Dirigent Georg Schmöhe verstorben
Ehemaliger Dirigent der Münchner Symphoniker wurde 81 Jahre alt (12.01.2021) Weiter...

Bach-Medaille der Stadt Leipzig für zwei Bach-Forscher
Ehrung für Musikwissenschaftler Christoph Wolff und Hans-Joachim Schulze (12.01.2021) Weiter...

Österreich: Koalition will Besuch von Kultur-Veranstaltungen ermöglichen
Besucher benötigen negatives Corona-Testergebnis als Nachweis (11.01.2021) Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2020) herunterladen (2399 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (1/2021) herunterladen (2400 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich