> > > VG Musikedition mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2018
Sonntag, 9. August 2020

Einnahmen konnten um 6,4 Prozent gesteigert werden

VG Musikedition mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2018

Kassel, . Die Geschäftsführung der Verwertungsgesellschaft Musikedition hat auf einer Mitgliederversammlung die Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 bekannt gegeben. Demnach betrug der Gesamterlös im vergangenen Jahr 6,675 Millionen Euro, die Einnahmen konnten damit um rund 6,4 Prozent gegenüber 2017 gesteigert werden. Außerdem hatte es erstmals seit 2011 keine Sondereinflüsse in Form von Vorauszahlungen gegeben. Es handelt sich somit um das bisher erfolgreichste Jahr für die VG Musikedition. An seine Mitglieder konnten insgesamt 6,216 Millionen Euro ausgeschüttet werden, die Verwaltungskosten lagen bei 9,3 Prozent.

Die größten Steigerungen im Ertrag konnten 2018 mit 49 Prozent bei Musikschulen verzeichnet werden. Mit rund 500 Musikschulen war Ende 2017 ein dafür ursächlicher Lizenzvertrag abgeschlossen worden (klassik.com berichtete). Einen weiteren großen Zuwachs hatte es mit 11 Prozent im Bereich Fotokopien an allgemeinbildenden Schulen gegeben.

Die Verwertungsgesellschaft Musikedition gründete sich 1966 als "Interessengemeinschaft Musikwissenschaftlicher Herausgeber und Verleger" und ist seit einer Strukturreform im Jahr 2005 ein wirtschaftlicher Verein, dessen Mitglieder Verlage, Komponisten, Texter und wissenschaftliche Herausgeber sind. Auf diese werden die Einnahmen, die der Verein macht, abzüglich der Verwaltungskosten verteilt. Geschäftsführer des in Kassel ansässigen Vereins ist seit 2002 Christian Krauß.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Plácido Domingo äußert sich zu Missbrauchsvorwürfen
Sänger will um seinen Ruf kämpfen (07.08.2020) Weiter...

Musikergewerkschaft will Privatisierung des NDR Chors verhindern
Proteste vor der Hamburger Elphilharmonie (07.08.2020) Weiter...

Studie: Abnehmen durch Musikhören?
Wissenschaftler messen Einfluss von Musik auf das Esstempo (07.08.2020) Weiter...

Corona-Pandemie: Konzerte in Frankreich vor dem Neustart
Veranstaltungen mit mehr als 5.000 Personen ab Mitte August (06.08.2020) Weiter...

Nürnberg weiter im Rennen um Europäische Kulturhauptstadt 2025
Investition in Bewerbung als mögliche Lösung nach Corona (05.08.2020) Weiter...

Österreichischer Cembalist Wolfgang Glüxam verstorben
Musiker wurde 62 Jahre alt (04.08.2020) Weiter...

Theater Augsburg legt Spielzeitbilanz vor
Zweigeteilte Bilanz für die Spielzeit 2019/20 (04.08.2020) Weiter...

Orgel von Notre-Dame wird nach Brand restauriert
Restaurierung soll bis 2024 dauern (03.08.2020) Weiter...

Youtube sperrt dänische Musik aus
Dänische Verwertungsgesellschaft KODA und Google können sich nicht einigen (03.08.2020) Weiter...

Hölderlin-Oper abgesagt
Veranstaltung zum 250. Geburtstag des Dichters auf 2022 verschoben (03.08.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Leopold Kozeluch: Piano Trio P.IX:11 in C minor - Andantino con moto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich